Sonntag, 30. Januar 2022

[Rezension] Dunbridge Academy: Anywhere - Sarah Sprinz

Dunbridge Academy - Anywhere

Autor: Sarah Sprinz
Verlag: Lyx
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2022
Preis: 12,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Sich zu verlieben, das stand nicht auf Emmas Agenda, als sie für ein Auslandsjahr an der schottischen DUNBRIDGE ACADEMY angenommen wird – dem Internat, an dem sich ihre Eltern kennengelernt haben. Hier will sie Hinweise auf ihren Vater finden, der die Familie vor Jahren verlassen hat. Ablenkung von ihrem Plan kann sie dabei nicht gebrauchen, aber als sie Schulsprecher Henry trifft, weiß Emma sofort, dass sie ein Problem hat. Während geheimer Mitternachtspartys und nächtlicher Spaziergänge durch die alten Gemäuer der Schule wachsen Gefühle zwischen ihnen, gegen die Emma schon bald machtlos ist. Doch Henry hat eine Freundin und Emma kein Bedürfnis, sich das Herz brechen zu lassen ...
Text und Bildquelle: Lyx

Samstag, 29. Januar 2022

Die Neuzugänge aus dem Dezember

 

Hallo ihr Lieben!
Der Januar ist schon wieder vorbei und gefühlt hatten wir letzte Woche erst Weihnachten.
Die Zeit rast, aber was macht man momentan auch schon groß? Schlafen, arbeiten, Zuhause sein. Nichts aufregendes, immer der gleiche Trott. Und das typische norddeutsche Schietwetter sorgt auch nicht dafür, dass sich die Laune hebt.
Neue Bücher heben die Laune aber immer noch verlässlich! 
Elf Bücher sind im Dezember bei mir eingezogen, wovon ich schon fünf gelesen habe.

Freitag, 28. Januar 2022

[Rezension] Kissing in the Rain - Kelly Moran

Kissing in the Rain

Originaltitel: The Dysfunctional Test
Autor: Kelly Moran
Verlag: Kyss
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 480 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Preis: 12,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Camryn Covic hat eine große, verrückte und laute Familie. Und als Camryns Freund eine Woche vor der Hochzeit ihrer Schwester Schluss macht, weiß sie genau, dass das die Feier ruinieren wird. «Camryn, warum bist du noch nicht verheiratet? Camryn, warum kannst du keinen Mann halten? Camryn, warum ziehst du dich nicht hübscher an? Camryn, der Trauzeuge ist noch Single!» Die ganze Hochzeit würde sich nur noch um sie drehen. Dass ihre Schwester vorschlägt, jemand anderen als ihren Freund auszugeben, ist trotzdem irre. Irre, aber nachvollziehbar. Und deshalb lässt Camryn sich darauf ein. Was soll schon schiefgehen? Abgesehen davon, dass ihr niemand glaubt, dass sie mit dem gutaussehenden und allseits beliebten Troy zusammen ist. Dass Troy sie deswegen vor der versammelten Familie küsst. Und dass dieser dämliche Kuss etwas mit ihr anstellt, das ganz und gar nicht geplant war … 
Text und Bildquelle: Kyss
 

Mittwoch, 26. Januar 2022

[Waiting on Wednesday] Idol - Gib mir alles von dir von Kristen Callihan

 
 
Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 Schon lange knistert es gewaltig zwischen Rye Peterson, dem Bassisten von KILL JOHN, und der PR-Agentin der Band, Brenna James. Doch beide wurden in der Vergangenheit zu oft verletzt, um ihr Herz noch einmal zu riskieren. Und so schließen sie einen Deal: nur Sex, keine Gefühle. Aber mit jedem Blick und jedem Kuss beginnen ihre Schutzmauern zu bröckeln ... 
Text und Bildquelle: Lyx
______________________________________________________________________ 
 
Am 28. Januar erscheint endlich "Idol - Gib mir alles von dir" von Kristen Callihan, der vierte Band der Reihe, der die Geschichte von Rye und Brenne erzählt und ich freue mich so sehr, dass das Buch endlich erscheint, nachdem es mehrfach verschoben wurde. Hoffentlich hat sich das Warten gelohnt!

Dienstag, 25. Januar 2022

[Rezension] Aurora entflammt - Amie Kaufman, Jay Kristoff

Aurora entflammt

Originaltitel: Aurora Burning
Autor: Amie Kaufman, Jay Kristoff
Verlag: FISCHER Sauerländer
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 528 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2022
Preis: 15,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Tyler und sein Squad 312 sind zurück, und dieses Mal sind sie auf der Flucht vor so ziemlich jedem in der Galaxie. Nachdem sie in galaktisches Sperrgebiet eingedrungen sind, ist auf sie ein Kopfgeld ausgesetzt. Ihre Hauptaufgabe besteht aber nicht nur darin, sich selbst zu retten, sondern auch ihre blinde Passagierin Aurora.  Und die Zeit drängt. Denn wenn Aurora nicht lernt, ihre Kräfte als Trigger zu beherrschen, wird der Squad 312 und alle seine Bewunderer toter sein  als der große Ultrasaurier von Abraxis IV ...  
Text und Bildquelle: FISCHER Sauerländer
 

Sonntag, 23. Januar 2022

[Rezension] All Saints High: Der Rebell - L. J. Shen

All Saints High - Der Rebell

Originaltitel: Broken Knight
Autor: L. J. Shen
Verlag: Lyx
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2020
Preis: 12,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Knight Cole und Luna Rexroth sind schon seit ihrer Kindheit beste Freunde, auch wenn sie völlig unterschiedlich sind. Knight ist Captain des Footballteams und der Star der Schule, Luna schüchtern, introvertiert und am liebsten für sich. Und dennoch fühlen sich die beiden, als wären sie zwei Teile eines Ganzen. Ohne den anderen sind sie einfach nicht vollständig. Aber genau dieses Gefühl hält sie davon ab, dem Knistern nachzugeben, das sie nun schon seit ein paar Jahren immer stärker spüren. Denn das Risiko, einander zu verlieren, ist mehr, als sie ertragen könnten ...
Text und Bildquelle: Lyx
 

Mittwoch, 19. Januar 2022

[Waiting on Wednesday] Dunbridge Academy - Anywhere von Sarah Sprinz

 
 
Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ihren Vater finden – das ist Emmas größter Wunsch, als sie für ein Auslandsjahr an der schottischen Dunbridge Academy angenommen wird. An dem Internat in Edinburgh begibt sie sich auf seine Spuren. Ablenkung durch neue Freundschaften kann sie dabei nicht gebrauchen, doch Schulsprecher Henry verurteilt ihren Plan zum Scheitern. Auf nächtlichen Spaziergängen durch die alten Gemäuer der Schule zeigt er ihr zum ersten Mal, was es bedeutet angekommen zu sein und eine Familie zu haben – bis er seine verliert ...
Text und Bildquelle: Lyx
______________________________________________________________________ 
 
Am 26. Januar erscheint der erste Band von Sarah Sprinz neuer Reihe!
"Dunbridge Academy - Anywhere" habe ich schon vorbestellt und ich hoffe, dass mir die neue Reihe ebenso gut gefallen wird, wie die What-If-Reihe. Aber für Academy-Geschichten bin ich ja immer zu haben!

Samstag, 15. Januar 2022

[Rezension] All Saints High: Die Prinzessin - L. J. Shen

All Saints High - Die Prinzessin

Originaltitel: Pretty Reckless
Autor: L. J. Shen
Verlag: Lyx
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2020
Preis: 12,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste sich wie eine Prinzessin fühlen. Doch ihr Leben ist alles andere als perfekt. Seit sie vor vier Jahren aus Eifersucht die Zukunft der gleichaltrigen Silvia Scully zerstört hat, plagen sie schlimme Schuldgefühle. Als sie nun erfährt, dass Silvias Zwillingsbruder Penn nach dem Tod seiner Mutter kein Zuhause mehr hat, sorgt sie kurzerhand dafür, dass ihre Eltern Penn bei sich aufnehmen. Und obwohl er keinen Zweifel daran lässt, dass er Daria hasst, ist sie machtlos gegen das heftige Kribbeln zwischen ihnen. Dabei weiß sie, dass seine Liebe sie zerstören könnte ...  
Text und Bildquelle: Lyx

Donnerstag, 13. Januar 2022

[Rezension] The Secret Book Club: Liebesromane zum Frühstück - Lyssa Kay Adams

The Secret Book Club - Liebesromane zum Frühstück

Originaltitel: Crazy Stupid Bromance
Autor: Lyssa Kay Adams
Verlag: Kyss
Reihe: 3/4
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: Februar 2021
Preis: 12,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Noah Logan hat ein Problem: Er ist in seine beste Freundin Alexis verliebt. Und das ist ein Problem, weil … na ja, weil sie eben seine beste Freundin ist. Er will Alexis auf gar keinen Fall verlieren. Nur, wenn er ihr seine Gefühle gesteht, könnte genau das passieren. Noah hat keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Und verzweifelte Männer tun verzweifelte Dinge. Wie sich dem Secret Book Club anzuschließen. Die Jungs aus dem Buchclub sind der Überzeugung, dass sich jede Beziehung mit Hilfe von Liebesromanen verbessern lässt. Noah hat da seine Zweifel. Vor allem als der erste Kuss mit Alexis katastrophal endet …
Text und Bildquelle: Kyss

Mittwoch, 12. Januar 2022

[Waiting on Wednesday] Aurora entflammt von Amie Kaufman und Jay Kristoff

 
 
Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Tyler und sein Squad 312 sind zurück, und dieses Mal sind sie auf der Flucht vor so ziemlich jedem in der Galaxie. Nachdem sie in galaktisches Sperrgebiet eingedrungen sind, ist auf sie ein Kopfgeld ausgesetzt. Ihre Hauptaufgabe besteht aber nicht nur darin, sich selbst zu retten, sondern auch ihre blinde Passagierin Aurora.  Und die Zeit drängt. Denn wenn Aurora nicht lernt, ihre Kräfte als Trigger zu beherrschen, wird der Squad 312 und alle seine Bewunderer toter sein  als der große Ultrasaurier von Abraxis IV ...
Schockierende Enthüllungen, Banküberfälle, mysteriöse Geschenke, unangemessen enge Bodysuits und ein episches Feuergefecht werden über das Schicksal der unvergesslichsten Held*innen der Aurora-Legion entscheiden – und vielleicht auch über den Rest der Galaxie.
Text und Bildquelle: FISCHER Sauerländer
______________________________________________________________________ 
 
Am 26. Januar erscheint mit "Aurora entflammt" der zweite Band von Amie Kaufmans und Jay Kristoffs Aurora Reihe. Ich mochte den ersten Band richtig gerne und wenn die beiden zusammen ein Buch schreiben, dann wird es meistens richtig gut! Also freue ich mich sehr auf diesen zweiten Band!

Sonntag, 9. Januar 2022

[Rezension] The Opposite of You - Rachel Higginson

The Opposite of You

Originaltitel: The Opposite of You
Autor: Rachel Higginson
Verlag: Lyx
Reihe: 1/4
Seitenzahl: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2019
Preis: 12,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Mit gebrochenem Herzen und geplatzten Träumen kehrt Vera Delane in ihre Heimatstadt zurück. Um wieder auf die Füße zu kommen, macht sie sich mit einem Food-Truck selbstständig. Dumm nur, dass sie diesen genau gegenüber des Sternerestaurants abstellt, in dem Killian Quinn, der Bad Boy der Kochszene, das Zepter schwingt. Er gilt als arrogant und launisch und ist doch eine Legende. Aber die junge Frau lässt sich von dem schroffen Konkurrenten nicht einschüchtern, und schon bald fliegen die Fetzen – und Funken! – zwischen Vera und dem heißen Sternekoch.  
Text und Bildquelle: Lyx

Mittwoch, 5. Januar 2022

[Waiting on Wednesday] Heart Story von Helen Hoang


 
Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 
DER SCHWIERIGSTE WEG …
Anna Suns Karriere als Violinistin steht nach einigen Monaten unverhoffter Social-Media-Berühmtheit vor dem Stillstand. Sie ist blockiert, schafft es nicht einmal mehr, ein Stück ganz durchzuspielen. Und dann eröffnet ihr Freund ihr auch noch, dass er eine offene Beziehung will. Verletzt und wütend entschließt Anna sich, einen One-Night-Stand mit dem unpassendsten Mann zu haben, den sie finden kann.
 
… IST DER WEG ZU SICH SELBST!
Und das ist Quan Diep. Auf den ersten Blick könnte der tätowierte sündhaft attraktive Mann kaum schlechter zu Anna passen. Doch bei ihm kann Anna mehr sie selbst sein als bei irgendjemand anderem. Er akzeptiert sie auf eine Weise, die sie bisher nicht kannte. Selbst als eine Tragödie ihre Familie erschüttert und jeder Tag sie ein Stück näher an ihre Grenzen bringt. Und darüber hinaus …
Text und Bildquelle: Kyss
______________________________________________________________________ 

Am 25. Januar erscheint mit "Heart Story" der dritte und abschließende Band von Helen Hoangs Kiss, Love & Heart Reihe. Mir haben die ersten beiden Bände gut gefallen und ich freue mich schon auf Quans Geschichte!

Montag, 3. Januar 2022

[Rezension] Once Upon A Broken Heart - Stephanie Garber

Once Upon A Broken Heart
Autor: Stephanie Garber
Verlag: Hodder & Stoughton
Reihe: 1/2
Seitenzahl: 384 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2021
Preis: 15,59 €

Kaufen?

Inhalt:
Evangeline Fox was raised in her beloved father’s curiosity shop, where she grew up on legends about immortals, like the tragic Prince of Hearts. She knows his powers are mythic, his kiss is worth dying for, and that bargains with him rarely end well.
But when Evangeline learns that the love of her life is about to marry another, she becomes desperate enough to offer the Prince of Hearts whatever he wants in exchange for his help to stop the wedding. The prince only asks for three kisses. But after Evangeline’s first promised kiss, she learns that the Prince of Hearts wants far more from her than she’s pledged. And he has plans for Evangeline that will either end in the greatest happily ever after, or the most exquisite tragedy… 
Text und Bildquelle: Goodreads
 

Sonntag, 2. Januar 2022

Jahresrückblick 2021


Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr!
Ich bin ehrlich gesagt froh, dass 2021 nun zuende ist und freue mich sehr auf dieses neue Jahr! 
Mal sehen, wie lange Corona uns noch begleiten wird und welche Auswirkungen das auf uns haben wird.
Im letzten Jahr habe ich Netflix für mich entdeckt. Bridgerton, Fate - The Winx Saga, Lupin, Suits, Shadow and Bone und How to Get Away With Murder waren die Serien, die ich geschaut habe und ich freue mich sehr auf die zweite Staffel Bridgerton, die Ende März starten wird.
Mit Pokémon Strahlender Diamant habe ich auch mal wieder mehr mit der Switch gespielt und natürlich kamen auch die Bücher nicht zu kurz.

Hier nun ein paar Zahlen:

Gelesene Bücher: 84  Bücher (davon 5 Englische und 42 von deutschen Autoren)
Gelesene Seiten: 37.267 Seiten
Neuzugänge: 107‬ Bücher (27 mehr als 2020)

Die Hälfte meiner gelesenen Bücher sind von deutschen Autoren, was mich richtig freut! Das sah vor ein paar Jahren noch ganz anders aus!
Fünf englische Bücher sind okay, die möchte ich auch in diesem Jahr lesen!

Meine Top 6 - Meine Highlight des Jahres 2021:

       

Dieses Jahr ohne Reihenfolge, wobei ich "A History of Us - Vom ersten Moment an" von Jen DeLuca als mein Jahreshighlight bezeichnen würde. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen, habe bis spät in die Nacht hineingelesen, obwohl ich am nächsten Tag arbeiten musste, aber Emily und Simon konnten mich von Beginn an mitreißen und nicht mehr loslassen!
Ich habe geweint und gelacht und bin einfach nur begeistert von dieser Geschichte!
 
"Kaleidra - Wer das Dunkel ruft" von Kira Licht war mein erstes Highlight in diesem Jahr, eine richtige Überraschung! Die Bücher, die ich bisher von Kira Licht gelesen habe, haben mir nicht ganz so gut gefallen und deshalb bin ich ohne Erwartung an die Kaleidra-Reihe herangegangen und wurde richtig überrascht!
Eine großartig ausgearbeitete Welt, die auch sehr komplex war! Interessante und liebenswerte Charaktere und eine spannende Geschichte, die mich ebenfalls begeistern konnte! 
Der zweite Band hat mir nicht ganz so gut gefallen, aber der dritte Band "Wer die Liebe entfesselt" hat mir fast genauso gut gefallen wie der Auftakt, sodass ich auch diesen zu meinen Highlights zähle!
 
"Free like the Wind" von Kira Mohn war ebenfalls eine kleine Überraschung, da mir der erste Band nich ganz so gut gefallen hat. Die Geschichte von Rae und Cayden konnte mich allerdings wirklich berühren und mitreißen! Ich mochte es, dass wir wieder mehr vom Jasper National Park gesehen haben, denn die Atmosphäre ist wirklich ein Traum!
 
"The Illuminae Files - Obsidio" von Amie Kaufman und Jay Kristoff war ein großartiger Abschluss der Reihe! Ich liebe einfach die besondere Art, wie die Bücher erzählt werden! Chatprotokolle, Transkriptionen von Überwachungsvideos, Zeichnungen und E-Mails erzählen eine sehr spannende Geschichte und ich hatte viel Spaß beim Lesen!
 
Auch "Rule of Wolves" von Leigh Bardugo war eine Überraschung, denn auch hier hat mir der Auftakt nicht ganz so gut gefallen und die Erwartungen waren gering. Aber besonders die zweite Hälfte des Buches konnte mich absolut begeistern und ich bin mit dem Ende der Geschichte sehr zufrieden!

Meine Flop 2 - Bücher von denen ich mehr erwartet hätte:

      

Dieses Jahr habe ich nur zwei Mal zwei Kleeblätter vergeben, manche Bücher wie "December Dreams", "Chasing Dreams" von Julia K. Stein oder "Lady of the Wicked - Das Herz der Hexe" von Laura Labas sind da echt noch gut davongekommen.
 
An "Kronenkampf - Geschmiedetes Schicksal" von Valentina Fast hätte ich so viel mehr erwartet, aber überall hat mir die Tiefe gefehlt. Sei es bei den Charakteren, der Welt, oder den Liebesgeschichten. Alles ging viel zu schnell, dabei war das Potenzial da, sodass man viel mehr aus der Geschichte hätte herausholen können!
 
Bei "The Memories We Make" von Maya Hughes waren meine Erwartungen schlichtweg zu hoch.
Das Buch stand ganz oben auf meiner Leseliste und dann wurde ich weder mit Persephone, noch mit Reece warm und auch die Liebesgeschichte konnte mich nicht packen.

Challenges - Rückblick auf 2021 und die Challenges für 2022:
2021 habe ich bei diesen Challenges mitgemacht:
ABC Challenge der Protagonisten 2021: 44/52 (nur für mich)
ABC-Cover-Challenge 2021: 19/26
Motto Challenge 2021:  51 Punkte
21 für 2021: 21/21
Fantastische Lesereise 2021: 88,5 PunkteMit Anja und Tanja durch die Jahreszeiten: 30/60

Und 2022 bin ich bei diesen Challenges dabei: (nur für mich)
ABC Challenge der Protagonisten 2022: 0/52Mit Anja und Tanja durch die Jahreszeiten: 30/60

Ich habe lange überlegt, ob ich mir zumindest 12 Bücher für 2022 vornehmen soll, aber nachdem ich die 21 für 2021 Challenge geschafft habe, möchte ich ohne Druck ins Lesejahr starten und die Bücher lesen, auf die ich Lust habe.

Hier noch alle gelesenen Bücher: