Dienstag, 31. August 2021

[Rezension] Midnight Chronicles: Dunkelsplitter - Bianca Iosivoni, Laura Kneidl

Midnight Chronicles - Dunkelsplitter

Autor: Bianca Iosivoni, Laura Kneidl
Verlag: Lyx
Reihe: 3/6
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2021
Preis: 14,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Nur noch 93 Tage. Roxy weiß, dass es unmöglich ist, ihre Mission innerhalb dieser Zeit zu erfüllen. Eigentlich dürfte sie sich keine Ablenkung erlauben - aber das ist leichter gesagt als getan. Schließlich verbringt sie jede Minute gemeinsam mit Shaw, während sie durch Europa reisen und die Wesen einfangen, die Roxy versehentlich aus der Unterwelt befreit hat. Doch die Möglichkeit auf ein Happy End für die freie Huntress rückt in unerreichbare Ferne, als Shaw plötzlich erfährt, wer er wirklich ist - und daraufhin eine folgenschwere Entscheidung treffen muss ...
Text und Bildquelle: Lyx
 
Rezension:
93 Tage hat Roxy noch Zeit, um die Seelen, die sie versehentlich aus der Unterwelt befreit hat, zurückzuschicken. 
Shaw begleitet Roxy auf der Suche nach den Seelen, die die beiden quer durch Europa führt.
Doch seit Roxy durch Giselles Todesvision erfahren hat, wie sie sterben wird, bezweifelt Roxy immer stärker, dass sie ihre Aufgabe bewältigen kann.

"Dunkelsplitter" ist der dritte Band von Bianca Iosivonis und Laura Kneidls Midnight Chronicles und wird aus den wechselnden Ich-Perspektiven der einundzwanzig Jahre alten Roxana Blake und des gut drei Jahre älteren Shaw erzählt. 

Nachdem die Suche nach den befreiten Seelen Roxy und Shaw von London schon nach Paris und Edinburgh geführt hat, reisen die beiden nun gemeinsam mit Ella Matthew über Deutschland nach Prag. Dank des Ghostvision, einer Erfindung von Warden, können sie die Geister nun gezielter aufspüren und wissen, wo sie ungefähr suchen müssen, doch Roxy hat nur noch 93 Tage, um so viele Seelen wie möglich in die Unterwelt zurückzuschicken und langsam wird die Zeit knapp.

Mir hat dieser dritte Band richtig gut gefallen und ich finde, dass die Reihe mit jedem Band noch besser wird!
So gerne ich London und Edinburgh auch als Settings mochte, so spannend fand ich jetzt den Ortswechsel nach Prag, denn das ist so eine spannende Stadt, über die ich leider noch nicht allzu viel gelesen habe und die Hunter haben auch hier ein Quartier und viel zu tun!

In diesem Band stehen wie schon im Auftakt Roxy und Shaw im Fokus.
Seitdem Roxy dank Giselles Todesvision erfahren hat, unter welchen Umständen sie ums Leben kommen wird, hält sie Abstand zu Shaw, was nicht so einfach ist, wenn man einen gemeinsamen Roadtrip durch halb Europa macht und Seite an Seite gegen übernatürliche Wesen kämpft. 
Je mehr Zeit verstreicht, desto weniger glaubt Roxy, dass sie ihre Aufgabe erfüllen kann, doch aufgeben kommt für die Huntress nicht infrage!

Shaw weiß immer noch nichts über sein früheres Leben und trainiert hart für seine Hunterprüfung, während er Roxy bei ihrer Aufgabe begleitet. 
Gegen Ende des Buches findet er endlich etwas über seine Vergangenheit heraus und diese Entwicklung ging mir dann doch etwas schnell, aber ich war auch sehr überrascht, denn damit hätte ich niemals gerechnet und das stellt so einiges auf den Kopf! 

Roxy und Shaw haben mir echt richtig gut gefallen und ich fand es klasse, dass Ella die beiden nach Prag begleitet hat und so schon mal die Weichen für den vierten Band gestellt wurden. Wieder weiß ich nicht, ob ich mich mehr auf Ella und Wayne freue oder auf die Fortsetzung von Roxys und Shaws Geschichte! Denn das Ende war echt fies!
Auch die Handlung fand ich sehr spannend, denn es wird immer komplexer und wir erfahren immer mehr über die Welt der Hunter. Das Buch ließ sich auch richtig gut lesen und so habe ich das Ende viel zu schnell erreicht! Ich bin echt begeistert von den Midnight Chronicles und freue mich schon so sehr auf die Folgebände! 

Fazit:
"Dunkelsplitter" von Bianca Iosivoni ist ein großartiger dritter Band der Midnight Chronicles! 
Ich hatte wieder viel Spaß mit Roxy und Shaw und habe von der ersten Seite an mit ihnen mitgefiebert! Die Geschichte wird immer komplexer, es bleibt spannend und für mich wird die Reihe von Band zu Band noch besser! 
Ich würde am liebsten sofort weiterlesen und vergebe starke vier Kleeblätter!
 
 
Reiheninfo:
Midnight Chronicles - Dunkelsplitter
Midnight Chronicles - Seelenband
Midnight Chronicles - Todeshauch
Midnight Chronicles - Nachtschwur
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.