Montag, 31. Dezember 2018

[Rezension] Das Gold der Krähen - Leigh Bardugo

Das Gold der Krähen
Originaltitel: Crooked Kingdom
Autor: Leigh Bardugo
Verlag: Knaur
Reihe: 2/2
Seitenzahl: 592 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2018
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Ein Dieb mit der Begabung, die unwahrscheinlichsten Auswege zu entdecken
Eine Spionin, die nur »das Phantom« genannt wird
Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache
Eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben
Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann
Ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff

Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen, dass sie selbst nicht auf ihr Überleben gewettet hätten. Statt der versprochenen fürstlichen Belohnung erwartet sie jedoch bitterer Verrat, als sie nach Ketterdam zurückkehren. Haarscharf kommen die Krähen mit dem Leben davon, Kaz' Geliebte Inej gerät in Gefangenschaft. Doch Kaz trägt seinen Spitznamen »Dirtyhands« nicht ohne Grund – von jetzt an ist ihm kein Deal zu schmutzig und kein Risiko zu groß, um Inej zu befreien und seinen betrügerischen Erzfeind Pekka Rollins zu vernichten.
Text und Bildquelle: Knaur

Freitag, 28. Dezember 2018

[Rezension] Die tausend Teile meines Herzens - Colleen Hoover

Die tausend Teile meines Herzens
Originaltitel: Without Merit
Autor: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 352 Seiten
Erscheinungsdatum: Oktober 2018
Preis: 14,95 €

Kaufen

Inhalt:
Stell dir vor, du triffst den Mann deiner Träume – und dann findest du heraus, dass er der eine ist, in den du dich nicht verlieben solltest…
Beim Shoppen in der Stadt lernt die siebzehnjährige Merit den überaus attraktiven Sagan kennen und verliebt sich so heftig in ihn, dass sie ihren sonstigen Schutzpanzer fallen und sich schon bei der ersten Begegnung von ihm küssen lässt. Ein fataler Fehler – denn leider stellt sich ziemlich schnell heraus, dass Sagan für Merit absolut off limits ist, weil er ihrer an versteckten Geheimnissen ohnehin reichen Familie näher steht, als sie ahnte.
Damit nicht genug: Anstatt ihr aus dem Weg zu gehen, bereichert Sagan in der folgenden Zeit das vielköpfige Elternhaus von Merit mit seiner täglichen Anwesenheit. Das aber führt das ohnehin schon chaotische Familienleben völlig ad absurdum – und stürzt Merit in eine tiefe persönliche Krise.
Text und Bildquelle: dtv

Donnerstag, 27. Dezember 2018

[Rezension] Die Illuminae Akten_02: Gemina - Amie Kaufman, Jay Kristoff

Die Illuminae Akten_02 - Gemina
Originaltitel: Gemina
Autor: Amie Kaufman, Jay Kristoff
Verlag: dtv
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 672 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2018
Preis: 19,95 €

Kaufen

Inhalt:
Hanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik der zweifelnde Sohn des Mafia-Clans. Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls, bis eine feindliche Kampfeinheit die Station angreift, nach und nach die Bewohner der Station dezimiert, während ein Funktionsausfall des Wurmlochs das Raum-Zeit-Kontinuum zu zerfetzen droht. Hanna und Nik kämpfen nun nicht mehr nur um das eigene Überleben und ihre neu gefundene Liebe – das Schicksal der Heimdall und wahrscheinlich das des gesamten Universums liegt in ihren Händen. Aber keine Panik. Sie schaffen das. Hoffen sie jedenfalls.
Text und Bildquelle: dtv

Mittwoch, 26. Dezember 2018

[Waiting on Wednesday] Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 Kazi ist auf den Straßen Vendas großgeworden und schlägt sich als Taschendiebin durch. Doch als eines Tages Königin Lia persönlich auf sie aufmerksam wird, ändert sich ihr Leben schlagartig. Von nun an ist Kazi eine Rahtan und gehört der königlichen Leibgarde an. Sie erhält den Auftrag, die Verräter ausfindig zu machen, die für den Großen Krieg verantwortlich sind. Vermutlich haben sie bei einem feindlichen Rebellenvolk an der Landesgrenze Zuflucht gefunden. Doch als Kazi dort eintrifft und den jungen Anführer Jase kennenlernt, bringen Gefühle ihre Pläne durcheinander. Denn auch wenn ihr Kopf weiß, dass der Mann ihr Feind ist, so kann sich ihr Herz nicht gegen ihn wehren … 
Text und Bildquelle: one
______________________________________________________________________ 

Am 31. Januar erscheint mit "Der Klang der Träuschung" der erste Band von Mary E. Pearsons Chroniken der Hoffnung, dem Spin-Off zu ihrer Chroniken der Verbliebenen Reihe.
Ich habe die Leseprobe schon gelesen und schon dort trifft man auf viele altbekannte Charaktere, aber auch Kazi, die Protagonistin gefällt mir sehr, sodass ich mich riesig auf das Buch freue!

Dienstag, 25. Dezember 2018

[Rezension] Smaragdgrün: Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier

Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Arena
Reihe: 3/3
Seitenzahl: 496 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2010
Preis: 18,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ...
Text und Bildquelle: Arena

Montag, 24. Dezember 2018

[Rezension] Saphirblau: Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier

Saphirblau - Liebe geht durch alle Zeiten
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Arena
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2010
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Gideon und Gwendolyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Xemerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt ...
Text und Bildquelle: Arena

Sonntag, 23. Dezember 2018

[Rezension] Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier

Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Arena
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 352 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2009
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!
Text und Bildquelle: Arena

Donnerstag, 20. Dezember 2018

ABC Challenge der Protagonisten 2018 - Monatsaufgabe Dezember


Das Jahr 2018 neigt sich so langsam dem Ende entgegen, da wird es wieder Zeit für die buchigen Jahresrückblicke! Bevor es meinen großen Jahresrückblick gibt, selle ich euch heute im Rahmen der ABC Challenge der Protagonisten von der lieben Favola noch meine charakterlichen Highlights und Flops vor.

Welches war dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist 2018? 
Da ich in diesem Jahr die Harry Potter Reihe noch einmal gelesen habe, fällt mir diese Entscheidung nicht schwer. Harry ist mein Lieblingsprotagonist, denn ich liebe seine Geschichte und mag es sehr zu verfolgen, wie aus dem elf Jahre alten Jungen der starke junge Zauberer wird, der sich dem Bösen entgegen stellt!
 
Welches war deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin 2018?
Brienna aus "Die fünf Gaben" von Rebecca Ross mochte ich in diesem Jahr richtig gerne! Sie ist sehr wissbegierig und mutig, was mir sehr gut gefallen hat und ich bin schon gespannt, wohin ihre Reise noch führen wird!
 
In welchen Charakter hast du dich in diesem Jahr sofort verliebt? 
Mason aus "Der letzte erste Song" von Bianca Iosivoni konnte mich wirklich überraschen! Denn er ist einfühlsamer und gefühlvoller, als ich erwartet hatte, was mir richtig gut gefallen hat! Ein toller Kerl!


Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen? 
Cassian aus "Das Reich der Sieben Höfe - Sterne und Schwerter" von Sarah J. Maas wäre ein toller Partner in Crime! Ich denke sowieso, dass Cassian, Azriel, Rhys, Mor und Amren eine eingespielte Truppe sind, mit denen man so manchen Schabernack aushecken könnte!


Welches war dein liebstes Paar? 
Summer und Fitzy aus "The Chase"! Ich liebe die New Adult Bücher von Elle Kennedy und auch die Geschichte von Summer und Fitzy konnte mich begeistern! Die beiden sind ein tolles Paar, das natürlich so seine Schwierigkeiten hatte, aber ich mochte die beiden unwahrscheinlich gerne!

Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden? 
Violet und Aiden aus "Close to you" haben es mir echt schwer gemacht. Aiden war so rüpelhaft und unfreundlich, da konnte es Violets Zuneigung absolut nicht nachvollziehen.

Wer war dein liebster Nebencharakter? 
Tink aus "Torn - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit" war eines meiner Highlights! Der Brownie ist eine große Hilfe für Ivy und außerdem so lustig und frech!


Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten 2018? 
Da gab es dieses echt ein paar fiese, aber weil ich nicht nochmal die Harry Potter Reihe nennen wollte, habe ich es mir mit dem zweiten Platz echt schwer gemacht. Da war der Kaiser aus "Ash Princess" und der König aus "Children of Blood and Bone - Goldener Zorn", die ich echt fies fand. Aber da ich gerade "Rubinrot" von Kerstin Gier beendet habe, entscheide ich mich mal für den Grafen von Saint Germain, der ja seit langem sein Unwesen treibt.

Wem würdest du gerne einmal gehörig deine Meinung sagen? Und warum? 
Ach, da gäbe es auch so viele Charaktere! Ich entscheide mich mal für Jana aus "Nichts ist gut. Ohne dich" von Lea Coplin. Ihr würde ich am liebsten sagen, dass sie sich endlich ein Herz nehmen sollte und über die Dinge sprechen muss, die sie beschäftigen, denn nur so schafft man diese aus der Welt und es geht einem hinterher immer besser!

Jetzt würde mich natürlich noch interessieren, für wen ihr euch entschieden hättet!


Mittwoch, 19. Dezember 2018

[Waiting on Wednesday] Rat der Neun - Gegen das Schicksal von Veronica Roth

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos steht das eigene Leben auf dem Spiel. Doch schließlich bestimmt das Schicksal beide Leben auf vollkommen unerwartete Weise …
Text und Bildquelle: cbj
______________________________________________________________________ 

"Gegen das Schicksal" von Veronica Roth ist der zweite Band ihrer Rat der Neun Dilogie wird am 28. Januar erscheinen und ich freue mich schon total darauf zu erfahren, wie es mit Cyra und Akos weitergehen wird, denn der erste Band hat mir richtig gut gefallen!

Dienstag, 18. Dezember 2018

[Rezension] Café Morelli - G. R. Gemin

Café Morelli
Originaltitel: Sweet Pizza
Autor: G. R. Gemin
Verlag: Königskinder
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 272 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2018
Preis: 16,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Als der vierzehnjährige Joe erfährt, dass das Café seines geliebten nonno geschlossen werden soll, ist er entsetzt! Und schwört sich, alles zu tun, damit das nicht passiert. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn die glorreichen Zeiten des "Morelli" scheinen vorüber. Zum Glück aber hat Joe nicht nur den italienischen Dickkopf seines Großvaters geerbt, sondern in seiner Cousine Mimi auch eine raffinierte Köchin, die mit ihren großartigen Gerichten die gesamte Straße in Verzückung versetzt. So weht durch das kleine walisische Viertel bald schon ein Hauch Dolce Vita. Und Joe muss feststellen: Familie, Freunde und die beste Pasta der Welt – manchmal braucht es einfach nur die richtigen Zutaten. 
Text und Bildquelle: Königskinder

Sonntag, 16. Dezember 2018

[Rezension] 19: Das erste Buch der magischen Angst - Rose Snow

19 - Das erste Buch der magischen Angst
Autor: Rose Snow
Verlag: Self-Published
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 306 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2018
Preis: 11,99 €

Kaufen?

Inhalt:
New York ist für Widney ein Neuanfang. Weg von der Familie, weg von unschönen Erinnerungen, weg von dem Schmerz. Dass sie in der neuen Stadt ausgerechnet in einer WG mit skurrilen Regeln landet, hätte Widney jedoch nicht gedacht. Aber nicht nur die Regeln sind seltsam, auch die Mitbewohner verhalten sich eigenartig. Nur ein einziger scheint ihr gegenüber aufrichtig zu sein. Doch obwohl Widney sich von ihm angezogen fühlt, kann sie seine Offenheit nicht erwidern. Denn was hat es mit den schwarzen Raben auf sich, die sie ständig begleiten? Und wie soll sie ihm erklären, dass seit ihrem 19. Geburtstag eine düstere magische Gabe in ihr erwacht ist?
Text und Bildquelle: Amazon

Samstag, 15. Dezember 2018

Die Neuzugänge aus dem November


Hallo ihr Lieben!

Früher habe ich die Tage bis zu meinem Geburtstag immer gezählt und er wollte nie näher kommen. Nun haben wir schon die Hälfte des Dezembers geschafft und ich bin irgendwie noch nicht so weit, dass wir nur noch eine Woche arbeiten müssen, bis Weihnachten ist.
Ich freue mich dieses Jahr sehr auf Weihnachten, aber bevor es so weit ist, möchte ich euch heute noch die Neuzugänge aus dem November zeigen, von denen auch schon alle, bis auf "The Crimes of Grindelwald", gelesen habe :)
Freut ihr euch schon auf Weihnachten?

Freitag, 14. Dezember 2018

[Rezension] Die Todeskönigin - Sarah Beth Durst

Die Todeskönigin
Originaltitel: The Reluctant Queen
Autor: Sarah Beth Durst
Verlag: Penhaligon
Reihe: 2/4
Seitenzahl: 560 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2018
Preis: 15,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Naelin weiß, was sie sich vom Leben wünscht: Familie, Kinder und ein ruhiges, glückliches Leben. Auf gar keinen Fall will sie Königin von Aratay werden. Sie scheut sowohl die Verantwortung als auch die damit verbundene Gefahr für ihr Leben und das Leben ihrer Kinder. Doch kann sie sich dieser Bürde entziehen, wenn ihre Weigerung jeden einzelnen Menschen in Aratay in tödliche Gefahr bringt? Denn in ihrem Land ist die Königin der einzige Schutz des gewöhnlichen Volks vor den Geistern, und Naelin ist die einzige mögliche Erbin der todgeweihten Königin Daleina. Wem gilt ihre größere Pflicht – ihren eigenen Kindern oder einem ganzen Volk …?
Text und Bildquelle: Penhaligon

Mittwoch, 12. Dezember 2018

[Waiting on Wednesday] Someone New von Laura Kneidl

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich deswegen, vor allem weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch seine undurchdringliche Art fasziniert Micah, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält, denn er hat ein Geheimnis – ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte …
Text und Bildquelle: Lyx
_____________________________________________________________________
Am 28. Januar erscheint "Someone New" von Laura Kneidl, das ich mir in der Special Edition schon vorbestellt habe :) 
Ich bin gespannt, was uns hier erwarten wird und freue mich schon total auf Micah und Julian!

Dienstag, 11. Dezember 2018

[Vorschau] Frühjahrsprogramm von dtv

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich für euch die neuen Bücher, die bei dtv erscheinen werden!
Meine Highlights sind natürlich die neuen Bücher von Sarah J. Maas! Sowohl die Throne of Glass Reihe, als auch das Reich der sieben Höfe gehen weiter und die Bücher stehen ganz oben auf meiner Wunschliste!
Ich hatte eigentlich noch auf den dritten Band der Spinster Girls Reihe von Holly Bourne gehofft.

Welche Bücher sind auf eure Wunschlisten gewandert?
______________________________________________________________________

Must-Read
"Das Reich der sieben Höfe - Frost und Mondlicht" von Sarah J. Maas
Band 4
Erscheint am 22. März 2019

Inhalt:
Der schreckliche Kampf gegen Hybern ist nicht spurlos an Feyre, Rhys und ihren Gefährten vorbeigegangen. Trotzdem geben sie alles dafür, den Hof der Nacht wiederaufzubauen und den unsicheren Frieden im Reich zu erhalten. Die bevorstehende Wintersonnenwende bietet die perfekte Gelegenheit, endlich abzuschalten und gemeinsam zu feiern. Doch auch die festliche Atmosphäre kann die Schatten der Vergangenheit nicht zurückhalten – denn Feyres Freunde tragen tiefe Wunden in sich und ihren Verbündeten aus dem Krieg ist noch lange nicht zu trauen.
Text und Bildquelle: dtv

______________________________________________________________________

Wunschliste
"Too Late" von Colleen Hoover
Einzelband
Erscheint am 22. März 2019

Inhalt:
Die Hölle – nichts anderes ist die Beziehung von Sloan zu dem Drogenboss Asa Jackson. Gäbe es nicht ihren kranken Bruder, den Asa finanziell unterstützt, wäre sie von heute auf morgen auf und davon. Für Asa wiederum ist Sloan das Beste, das ihm jemals passiert ist: Sloan ist seine einzige Liebe, eine wahre Obsession, seine allergrößte Leidenschaft, und er ist davon überzeugt, dass es sich umgekehrt genauso verhält.
Doch dann taucht der Undercover Cop Carter auf …
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________

"Five Feet Apart" von Rachael Lippincott, Mikki Daughtry, Tobis Iaconis
Einzelband
Erscheint am 22. März 2019

Inhalt:
Stellas einzige Überlebenschance ist eine neue Lunge. Bis es soweit ist, muss sie sich von allem und jedem fernhalten, um ihr ohnehin schwaches Immunsystem nicht zu gefährden. Ohne Ausnahme.
Will ist ganz anders – er lässt sich nicht unterkriegen und ist bereit, auf volles Risiko zu gehen. Sobald er 18 ist, wird er dem Krankenhaus den Rücken kehren, um endlich mehr von der Welt zu sehen.
Vor allem aber ist Will jemand, von dem Stella sich fernhalten muss. Wenn er sie auch nur anpustet, könnte sie infiziert werden. Beide könnten sterben. Aber je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr fühlt sich der vorgeschriebene Sicherheitsabstand zwischen ihnen wie eine Strafe an. Wäre ein bisschen mehr Nähe wirklich so tödlich – vor allem, wenn sie verhindert, dass ihre Herzen brechen?
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________

"Once and for all" von Sarah Dessen
Einzelband
Erscheint am 18. April 2019

Inhalt:
Louna ist die Tochter der gefragtesten Hochzeitsplanerin von Lakeview. Deren Mitarbeiter sind gestählt im Umgang mit panischen Bräuten und kaltfüßigen Bräutigamen. Und bei allem, was sie erlebt haben, glaubt keiner von ihnen mehr an die wahre Liebe. Auch Louna glaubt nicht mehr an das ewige Liebesglück, denn ihre erste Liebe wurde ihr genommen. Seit damals hält sie jeden, der sich ihr nähert, auf Abstand. Auch Ambrose, den charmant-chaotischen Bruder einer zahlungskräftigen Braut to be. Als Lounas Mutter ausgerechnet Ambrose als Praktikant einstellt, beginnt Lounas sorgsam errichteter Schutzwall zu bröckeln …
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________

Must-Read
"Throne of Glass - Herrscherin über Asche und Zorn" von Sarah J. Maas
Band 7
Erscheint am 21. Juni 2019

Inhalt:
Aelin alias Celaena wird von der Dunklen Königin gefangen gehalten. Eingesperrt in einem Käfig an einem geheimen Ort scheint eine Flucht unmöglich zu sein. Während Prinz Rowan die halbe Welt nach seiner verlorenen Liebe absucht, versuchen Aedion und Gestaltenwandlerin Lysandra, ihre Heimat – nun ohne die Macht und den Schutz ihrer Königin – mit allen Mitteln zu verteidigen. Alte Bündnisse werden gebrochen, neue geschmiedet und gestärkt. Alles läuft auf die letzte große Schlacht hinaus, die Aelin Feuerherz und ihre Gefährten für sich entscheiden müssen, um Erilea vor der Herrschaft der Dämonen zu bewahren.
Text und Bildquelle: dtv
______________________________________________________________________

Montag, 10. Dezember 2018

[Rezension] Torn: Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit - Jennifer L. Armentrout

Torn - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit
Originaltitel: Torn
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Heyne
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2018
Preis: 14,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Die Welt von Ivy Morgan steht Kopf: Seit sie von dem dunklen Prinzen der Fae beinahe getötet worden wäre ist nichts mehr wie zuvor. Nicht nur, dass sie schwer verletzt wurde, sie ist auch einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur gekommen. Einem Geheimnis, von dem der Orden auf keinen Fall erfahren darf. Ivys einziger Lichtblick ist Ren, der charmante Bad Boy mit den sexy Tattoos, der ihr Herz höher schlagen lässt. Doch für wen wird sich Ren entscheiden, wenn es hart auf hart kommt: für den Orden, dem er die Treue geschworen hat, oder für Ivy, der sein Herz gehört ...
Text und Bildquelle: Heyne

Freitag, 7. Dezember 2018

[Vorschau] Frühjahrsprogramm von Dressler und Oetinger

Eine Vorschau habe ich noch für euch!
Die Neuerscheinungen von Dressler und Oetinger sind endlich online! Die Nevermoor und Everless Reihe steht schon länger auf meiner Wunschliste, deswegen freut es mich, dass die Fortsetzungen schon rauskommen werden!
Was ist für euch dabei?
______________________________________________________________________

"Animox - Der Flug des Adlers" von Aimée Carter
Band 5
Erscheint am 25. Februar 2019

Inhalt:
Eben noch war der 12-jährige Simon Thorn ein ganz normaler Junge, doch jetzt steckt er mittendrin im unerbittlichen Kampf der fünf Königreiche der Tiere. Zusammen mit seinen Freunden sucht er nach den verschollenen Stücken der mächtigen Waffe des Bestienkönigs, dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche. Obwohl Simon die Hilfe seiner Erzfeindin Celeste annimmt, schafft es Orion, den Greifstab zu stehlen, doch am Ende gelingt es Simon, die mächtige Waffe zu vernichten und die fünf Königreiche zu vereinen.
Text und Bildquelle: Oetinger
______________________________________________________________________
https://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783791501031.jpg
"Nevermoor - Magie und Finsternis" von Jessica Townsend
Band 2
Erscheint am 18. März 2019

Inhalt:
Morrigan und ihr Freund Hawthorne sind stolz, nun Mitglieder der Wundersamen Gesellschaft von Nevermoor zu sein. Doch nicht alles läuft glatt in ihrem ersten Schuljahr. Als herauskommt, dass Morrigan ein Wunderschmied ist, stellt sich die Frage, ob von Morrigan selbst Gefahr ausgeht. Und dann gibt es auch noch ein verlockendes Angbot von Morrigans Erzfeind Ezra Squall. Wie wird sich Morrigan entscheiden?Text und Bildquelle: Dressler
______________________________________________________________________
https://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783791500737.jpg
"Dies ist keine Liebesgeschichte" von Don Zolidis
Einzelband
Erscheint am 18. März 2019

Inhalt:
Wie kann das Beste, das dir je im Leben passiert ist, gleichzeitig das Dämlichste sein? Craig weiß es ziemlich genau. Schließlich trennt sich gerade seine Freundin Amy von ihm. Zum sechsten Mal. Das siebte Mal trennt sich Craig von Amy ... Aber warum sollte auch ausgerechnet er, der absolute Nerd, mit dem beliebtesten Mädchen der Schule zusammen sein? Vielleicht muss man seine große Liebe loslassen, um in ihrem Herzen zu landen. Oder man entwickelt, je erwachsener man wird, ohnehin einen anderen Charakter. Doch will Craig das überhaupt?
Text und Bildquelle: Dressler
______________________________________________________________________
https://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783789109133.jpg
"Shadow Dragon - Die wahre Kaiserin" von Kristin Briana Ott
Band 2
Erscheint am 18. März 2019

Inhalt:
Noriko ist zur Kaiserin gekrönt worden und tut alles, um ihre alleinige Macht auszubauen und ihren Platz auf dem Thron zu festigen. Kai steht ihr dabei anfänglich noch loyal zur Seite, muss aber bald feststellen, dass die Kaiserin ein böses Spiel spielt. Als Kai herausfindet, dass sie Norikos Zwillingsschwester ist, befindet sie sich in größter Gefahr. Die Macht des Shadow Dragon weitet sich aus, und so muss Kai sich entscheiden: Kämpft sie für ihre Kaiserin oder mit dem mächtigsten Drachen im Kaiserreich?
Text und Bildquelle: Oetinger
______________________________________________________________________
https://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783789109645.jpg
"Orion - Jäger des Schicksals" von Michael Templar
Band 2
Erscheint am 15. April 2019

Inhalt:
Im zweiten Band der spektakulären Sternen-Saga planen die Mitglieder des Eris-Kults einen aus den Gehirnströmen der Kassandren gespeisten Supercomputer zu bauen – ein modernes Orakulum, das enorme Veränderungen in der Zukunft bewirken kann. Natalie ist die einzige, die eine drohende Apokalypse verhindern kann. Sie macht sich auf die Suche nach Hinweisen und gelangt zu sagenumwobenen Plätzen  in drei verschiedenen untergegangenen Zivilisationen. Nach und nach lernt sie, die Kräfte des sogenannten Aithers für ihre eigenen Zwecke zu nutzen.
Text und Bildquelle: Oetinger
______________________________________________________________________
https://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783789109195.jpg
"Everless - Zeit der Wahrheit" von Sara Holland
Band 2
Erscheint am 15. April 2019

Inhalt:
Jules Ember hat die Königin getötet. Davon hat Caro alle in Sempera überzeugt. Sie ist fest entschlossen, Jules dafür bezahlen zu lassen und sie auszuschalten. Doch Jules wehrt sich mit allem, was sie hat, und versucht Caros Pläne zu vereiteln. Leider vergebens. Ihr wird klar, dass Caro von Magie geschützt wird, die sie nicht brechen kann. Sie flieht und beginnt das Rätsel um das Mysterium der Zeit Stück für Stück zu lösen, denn sie muss Caro für alle Zeiten besiegen, koste es, was es wolle.
Text und Bildquelle: Oetinger
______________________________________________________________________

Mittwoch, 5. Dezember 2018

[Waiting on Wednesday] Iron Flowers - Die Kriegerinnen von Tracy Banghart

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
 Sie haben alles verloren.
Doch sie kämpfen weiter.
Denn das Schicksal aller Frauen und Mädchen liegt allein in ihrer Hand.

Die Schwestern Serina und Nomi sind Gefangene: Nomi in der Gewalt eines brutalen Regenten, der alle Frauen unterdrückt. Serina auf einer Gefängnisinsel, auf die sie verschleppt wurde. Um in dem brutalen Regime zu überleben, bleibt den Schwestern nur eins: erbittert zu kämpfen – gegen die Unterdrückung und für ihre Liebe. Mit allen Mitteln und jede auf ihre Weise.
Text und Bildquelle: FISCHER Sauerländer
______________________________________________________________________

Am 23. Januar geht es mit Nomi und Serina weiter!
"Iron Flowers - Die Kriegerinnen" von Tracy Banghart ist der zweite Band der Dilogie und ich bin gespannt, wie es mit den Schwestern weitergehen wird!

Dienstag, 4. Dezember 2018

[Rezension] Elemental Assassin: Spinnenglut - Jennifer Estep

Elemental Assassin - Spinnenglut
Originaltitel: Poison Promise
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Reihe: 11/19
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2018
Preis: 14,00 €

Kaufen?

Inhalt:
Eine neuartige Droge macht die Straßen von Ashland unsicher. Bekannt ist sie unter dem Namen »Burn«, der die verheerende Auswirkungen der Droge auf ihre Konsumenten beschreibt. Die Elementarmagierin Gin Blanco hat eigentlich nichts mit Drogen am Hut. Doch als ihre Freunde von rücksichtslosen Drogendealern bedroht werden und ihre Schwester, die als Polizistin arbeitet, fast an dem Fall verzweifelt, schreitet Gin ein. Und sie wird keine Gnade kennen – denn wer sich mit der Auftragskillerin Gin anlegt, muss mit dem Tod rechnen ...
Text und Bildquelle: Piper

Montag, 3. Dezember 2018

[Vorschau] Frühjahrsprogramm von Loewe

Guten Morgen ihr Lieben!

Auch bei dem Loewe Verlag gibt es spannende neue Bücher zu entdecken!
Ich möchte ja unbedingt noch die Monsters of Verity Reihe von Victoria Schwab und die Warcross Reihe von Marie Lu lesen, aber die ersten Bände kenne ich noch nicht. 
"Ellingham Academy - Was geschah mit Alice?" habe ich bereits im englischen Original gelesen und finde es super, dass es jetzt übersetzt wird!
Was ist für euch dabei?
______________________________________________________________________

"Heliopolis - Die namenlosen Liebenden" von Stefanie Hasse
Band 2
Erscheint am 14. Januar 2019

Inhalt:
Seit Jahren schwindet auf Heliopolis die Magie. Zurück von ihrem Ausflug auf die Erde müssen Akasha und ihre Freunde nun die beiden magischen Kristalle wieder vereinen, um der Bevölkerung die Magie zurückzugeben und die Menschen von der unheimlichen Krankheit zu heilen, der schon so viele zum Opfer gefallen sind.
Aber Akasha weiß nicht, wem sie noch trauen kann: ihrem Vater, dem Herrscher von Heliopolis, oder ihrer Mutter, der Anführerin der Rebellen? Und noch weniger weiß sie, wen sie wirklich liebt: Riaz, dem sie seit Jahren versprochen ist, oder Dante, den sie seit ihrem Abenteuer in Arizona nicht vergessen kann?
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

"Offline ist es nass, wenn's regnet" von Jessi Kirby
Einzelband
Erscheint am 14. Januar 2019

Inhalt:
Stell dir vor, du öffnest an deinem 18. Geburtstag die Haustür und dort liegt ein Geschenk: ein riesiger Wanderrucksack, ein Paar Wanderschuhe und ein Trailtagebuch für den Yosemite Nationalpark. Würdest du loslaufen?

Mari entscheidet sich genau dafür, obwohl sie noch nie mehr als zehn Schritte zu Fuß getan hat. Von heute auf morgen tauscht sie Smartphone und Social Media gegen schneebedeckte Berge, reißende Flüsse und Blasen an den Füßen, aber auch gegen Sonnenaufgänge wie aus dem Bilderbuch, warmherzige Begegnungen und mutige Entscheidungen – denn der Yosemite verändert jeden.
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

"Ellingham Academy - Was geschah mit Alice?" von Maureen Johnson
Band 1
Erscheint am 11. Februar 2019

Inhalt:
Versteckt in den Bergen Vermonts ist die Privatschule der ideale Ort für die begabtesten Schüler des Landes – Bestsellerautoren, YouTube-Stars, Künstler, Erfinder. Doch das Internat umgibt eine tragische Geschichte. Vor mehr als 80 Jahren wurden Frau und Tochter des Schulgründers entführt. Genau deshalb wird Stevie Bell an der Akademie aufgenommen: Sie soll die bisher ungeklärte Ellingham-Affäre lösen.
Und schon bald erhält sie eine mysteriöse Botschaft, die einen Mord ankündigt. Als ein Schüler kurz darauf tot aufgefunden wird, ist Stevie überzeugt, dass es einen Zusammenhang zwischen diesem Todesfall und den Verbrechen aus der Vergangenheit gibt.

Stevie Bell ist großer Fan von Sherlock Holmes und Agatha Christie. Aber noch viel mehr begeistern sie reale Kriminalfälle – wie die bisher ungelöste Ellingham-Affäre. Als Schülerin der exklusiven Ellingham Academy kann sie endlich selbst am Schauplatz der legendären Entführung ermitteln. Doch als ein Mitschüler ums Leben kommt, muss Stevie nicht nur das Verbrechen von damals aufklären.
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

"SPY - Highspeed London" von Arno Strobel
Band 1
Erscheint am 11. Februar 2019

Inhalt:
Das ist doch alles nur ein verrücktes Spiel, denkt Nick, als ihm der mysteriöse Herr Schmitt eröffnet, dass er von heute an eine versteckte Schule des BND besuchen soll. Ja klar, Geheimagent! Das hat sich sein Vater ausgedacht, um ihn zu überraschen. Denn Nicks Vater bereist als Diplomat alle Länder der Erde und hat nur selten Zeit für ihn.

Aber cool ist die Schule schon: Nahkampfunterricht mit echten Gegnern. Lektionen in Tarnen und Täuschen, Sportstunden wie bei den Navy SEALs. Doch dann erfährt Nick, dass sein Vater verschwunden ist. Die Gefahr für ihn selbst ist viel zu groß, als dass er in sein altes Leben zurückkönnte. Und diese Schule ist alles andere als eine lustige Geburtstagsüberraschung. Jahre später bei seiner Zwischenprüfung erhält Nick einen Hinweis auf seinen Vater – und der führt ihn mitten in ein dramatisches Highspeed-Abenteuer nach London.
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

"Warcross - Neue Regeln, neues Spiel" von Marie Lu
Band 2
Erscheint am 11. Februar 2019

Inhalt:
Emikas Herz ist gebrochen. Hideo Tanaka, der geniale Erfinder von Warcross und ihre große Liebe, hat sie benutzt, um seinen Plan zu verwirklichen: Den Willen aller Warcross-User mit dem Neurolink zu kontrollieren. Waren seine Gefühle für Emika überhaupt echt?
Um gegen Hideo vorzugehen, muss Emika sich Zero anschließen, dem skrupellosen Hacker, der die Meisterschaft sabotiert hat. Doch Zero und seine Verbündeten verfolgen ihre eigenen Pläne.
Wem kann Emika noch trauen? Und wie weit wird sie gehen, um den Mann, den sie liebt, aufzuhalten?
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

"Monsters of Verity - Unser düsteres Duett" von Victoria Schwab
Band 2
Erscheint am 11. März 2019

Inhalt:
Der Gesang der Kinder in den Straßen ist verklungen. Verity City ist zerstört. Jede Nacht werden weitere Monster geboren.
Aber Kate und August kämpfen unerbittlich. Sie haben beschlossen, keine Angst mehr zu haben. Da erhebt sich eine mächtige Kreatur: Sie ernährt sich von den verdunkelten Herzen der Menschen. Und sie wächst und wächst …
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________

Samstag, 1. Dezember 2018

[Monatsrückblick] November 2018


 

Neuzugänge:
Der letzte erste Song - Bianca Iosivoni (Manuskript)
Funkeln der Ewigkeit - Jennifer L. Armentrout
Ein Augenblick für immer: Das erste Buch der Lügenwahrheit - Rose Snow
Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald - The Original Screenplay - J. K. Rowling
Cinder & Ella - Kelly Oram
Elemental Assassin: Spinnenglut - Jennifer Estep

Gelesen:
Mona Kasten - Save Us (384 Seiten)
Agustín Martínez - Monteperdido - Das Dorf der verschwundenen Mädchen (496 Seiten)
Jennifer L. Armentrout - Funkeln der Ewigkeit (416 Seiten)
Bianca Iosivoni - Der letzte erste Song (464 Seiten)
Rose Snow - Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit (416 Seiten)
Kelly Oram - Cinder & Ella (448 Seiten)
Holly Bourne - Spinster Girls - Was ist schon typisch Mädchen? (416 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 6 Bücher
Gelesen: 7 Bücher
Seitenzähler: 3.040 Seiten

SuB:
Anfang November: 53 Bücher
Ende November: 52 Bücher

Challenges:
ABC Challenge der Protagonisten 2018: 44/52
Edelstein Challenge 2018: 45/60
S. Fischer Challenge 2018: 14 Punkte

Mein Monatsrückblick:
Und schon ist der November wieder vorbei und der Dezember mit Weihnachten steht vor der Tür!
Ich finde es so krass, dass ein Jahr wirklich nichts mehr ist - so schnell, wie es mittlerweile vorbei geht!
Diesen Monat habe ich sieben Bücher gelesen und da waren schon wirklich tolle Geschichten dabei!

"Save Us" von Mona Kasten hat verhältnismäßig lange darauf gewartet, dass ich es endlich lese, denn ich habe mich so sehr auf den dritten Band der Maxton-Hall Reihe gefreut! Bis auf Kleinigkeiten, bin ich auch wirklich zufrieden mit diesem Abschluss!

Ich habe ein wenig gebraucht, um mich in "Monteperdido - Das Dorf der verschwundenen Mädchen" von Agustín Martínez zurechtzufinden, weil ich es am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig fand, dass die Perspektive so oft gewechselt hat. Aber die Geschichte konnte mich, nach schleppenden Beginn, immer mehr fesseln und letzten Endes hat mir die Geschichte gut gefallen!

Weiter geht es mit dem nächsten Reihenabschluss!
Nachdem mir der dritte Band ja schon nicht mehr ganz so gut gefallen hat, wie noch die ersten beiden Bände, war ich unsicher, ob ich "Funkeln der Ewigkeit" von Jennifer L. Armentrout überhaupt noch lesen wollte.
Aber ich bin jetzt doch glücklich, dass ich dem Buch eine Chance gegeben habe. Zwar wurde mir vieles zu einfach gelöst und das Potenzial, meiner Meinung nach, nicht komplett ausgeschöpft, doch das Buch ließ sich gut lesen und insgesamt bin ich mit dem Abschluss auch zufrieden!

Mit "Der letzte erste Song" geht dann auch noch die Firsts-Reihe von Bianca Iosivoni zuende, was ich echt schade finde, da diese zu einer Lieblingsreihe geworden ist!
Auf Maze und Grace war ich richtig gespannt und die beiden haben mir dann richtig gut gefallen! Eine tolle Geschichte und ein großartiger Abschluss!

Ein paar kleine Kritikpunkte habe ich zwar, aber trotzdem hat mir "Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit" von Rose Snow richtig gut gefallen! Besonders schön war die Kulisse Cornwalls, aber auch die Geschichte konnte mich richtig fesseln!

"Cinder & Ella" von Kelly Oram konnte mich emotional total mitreißen und die Geschichte von Ella und Cinder hat mich echt gefesselt! Eine echt schöne Geschichte!

"Spinster Girls - Was ist schon typisch Mädchen" von Holly Bourne konnte mich besonders in der zweiten Hälfte packen. Am Anfang stand mir das Thema Feminismus doch ein wenig zu stark im Fokus und ich musste mit Lottie erst mal warm werden. Aber ihre Geschichte hat mir dann immer besser gefallen!

Mein Ausblick auf Dezember:
Nach Weihnachten möchte ich endlich den fünften und sechsten Band der Throne of Glass Reihe lesen und vielleicht das eine oder andere buchige Weihnachtsgeschenk.
Vorher stehen aber noch folgende Bücher auf meiner Leseliste: "Elemental Assassin - Spinnenglut" von Jennifer Estep, "Die Todeskönigin" von Sarah Beth Durst und "Torn - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit" von Jennifer L. Armentrout.
Außerdem möchte ich gerne "Liebe und Verrat" von Erin Beaty lesen, weil im Januar ja schon der zweite Band erscheint und auch "Vollendet - Die Flucht" von Neal Shusterman wollte ich eigentlich in diesem Jahr noch lesen. Mal schauen, welche Bücher es letzten Endes werden!

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen Dezember! Lasst euch nicht zu sehr stressen und genießt die Adventszeit!