Freitag, 6. Juli 2018

[Rezension] True North: Du bist alles für immer - Sarina Bowen

True North - Du bist alles für immer
Originaltitel: Keepsake
Autor: Sarina Bowen
Verlag: Lyx
Reihe: 3/8
Seitenzahl: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2017
Preis: 12,90 €

Kaufen?

Inhalt:
Lark Wainwright hat Schreckliches erlebt. Um Abstand zu bekommen, verbringt sie den Sommer auf der Farm der Familie Shipley – doch ihre Albträume begleiten sie bis nach Vermont. Ihr einziger Halt ist Farmarbeiter Zach. Völlig abgeschottet von der Außenwelt aufgewachsen fühlt sich der schüchterne Bio-Farmer auch nach vier Jahren auf dem Hof nicht wirklich angekommen. Jeder Tag ist eine Herausforderung, zu vieles ist neu für ihn, was für andere ganz normal ist. Und als Lark und Zach sich in einer Sommernacht näher kommen als geplant, spüren sie augenblicklich, dass sie ihre Vergangenheit nur gemeinsam hinter sich lassen können …
Text und Bildquelle: Lyx 

Rezension:
Lark ist immer furchtlos ins nächste Abenteuer gegangen, bis ein Job in Guatemala sie durch die Hölle gehen ließ. Um sich von den Geschehnissen zu erholen, deren Erinnerungen sie besonders in der Nacht quälen, verbringt Lark die Apfelpflücksaison auf der Shipley Farm, wo sie auf Zach trifft, der in seiner Vergangenheit ebenfalls einiges durchmachen musste.

"Du bist alles für immer" ist der dritte Band von Sarina Bowens True North Reihe, der aus den abwechselnden Ich-Perspektiven von Lark Wainwright und Zachariah Holtz erzählt wird.

Lark ist der Typ Frau, der sich mit offenen Armen ins nächste Abenteuer stürzt, doch ihre letzte Stelle bei einer Non-Profit-Organisation in Guatemala hat sie beinahe umgebracht. An vieles kann Lark sich nicht mehr erinnern, doch besonders in den Nächten wird sie von Albträumen verfolgt. Nach und nach kommen immer mehr Erinnerungen an Tageslicht und so erfährt man gemeinsam mit Lark, was wirklich in Guatemala geschehen ist. In Vermont möchte sie abschalten und wieder zu sich selbst finden, doch das ist nicht so einfach.
Auch Zach hat keine leichte Vergangenheit, denn er hat die ersten neunzehn Jahre seines Lebens in einer strengen, religiösen Sekte verbracht und muss sich, selbst nach über vier Jahren, noch in ungewohnten und neuen Situationen zurechtfinden.
Lark ist ein Wildfang, Zach ist eher der schüchterne Typ, für meinen Geschmack fast schon zu ruhig und zurückhaltend, aber mir haben die beiden gut gefallen!

Nachdem mir der zweite Band so gut gefallen hat, habe ich sofort zu dem dritten Band gegriffen. Auch dieser hat mir sehr gut gefallen, auch wenn mich die Geschichte von Zach und Lark nicht ganz so mitreißen konnte, wie die von Jude und Sophie. Wahrscheinlich, weil mich die Themen im zweiten Band stärker packen konnten. Aber auch der dritte Band ließ sich richtig gut lesen und mir wachsen die Shipleys und ihre vielen Freunde mit jedem Band noch ein Stück mehr ans Herz, sodass ich mich sehr auf den vierten Band freue!

Fazit:
"Du bist alles für immer" von Sarina Bowen fand ich etwas schwächer als den zweiten Band, aber auch die Geschichte von Zach und Lark hat mir gut gefallen!
Ich vergebe vier Kleeblätter und freue mich schon sehr auf den vierten Band!


Reiheninfo:
True North - Du bist alles für immer
True North - Kein für immer ohne dich
True North - Ein Moment für immer
True North - Unser Traum von für immer
Burlington Academy - Was wir in uns sehen
Burlington Academy - Was ich dir bedeute

2 Kommentare:

  1. Hi,

    die Reihe ist so gelungen. Der zweite Band ist auch bei mir hängen geblieben. Die Thematik ist da für mich persönlich auch um einiges schwerwiegender.

    Aber Lark und Zach sind beide so toll. Larks "alte" Persönlichkeit ist immer noch spürbar und Zach braucht sie auch, um im neuen Leben besser zurecht zu kommen.

    Meine Rezension

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie :)

      Die Thematik fand ich hier ja auch nicht schlecht, nur bei Jude und Sophie hat es mich stärker angesprochen und fand ich interessanter. Ich bin mal gespannt, was uns in den Folgebänden noch erwartet!

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.