Freitag, 1. Juni 2018

[Monatsrückblick] Mai 2018


 

Neuzugänge:
Magic Academy: Die Prüfung - Rachel E. Carter
Und wenn es kein Morgen gibt - Jennifer L. Armentrout
Riders: Feuer und Asche - Veronica Rossi
Legendary - Stephanie Garber

Gelesen:
Laura Kneidl - Herz aus Schatten (464 Seiten)
Sarah J. Maas - Das Reich der Sieben Höfe - Sterne und Schwerter (752 Seiten)
Rachel E. Carter - Magic Academy - Die Prüfung (496 Seiten)
Jennifer L. Armentrout - Und wenn es kein Morgen gibt (416 Seiten)
Tomi Adeyemi - Children of Blood and Bone - Goldener Zorn (624 Seiten)
Maureen Johnson - Truly Devious (432 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 4 Bücher
Gelesen: 6 Bücher
Seitenzähler: 3.184 Seiten

SuB:
Anfang Mai: 42 Bücher
Ende Mai: 40 Bücher

Challenges:
ABC Challenge der Protagonisten 2018: 27/52
Edelstein Challenge 2018: 27/60
S. Fischer Challenge 2018: 4 Punkte

Mein Monatsrückblick:
War das der Sommer 2018?
Der Mai war einfach mega warm, mir schon fast zu warm, denn Temperaturen über 30° brauche ich wirklich nicht! Zum Glück haben wir auf der Arbeit eine Klimaanlage, sonst würde ich eingehen!
Aber es ist schon nett, wieder viel draußen lesen zu können und diesen Monat waren echt tolle Bücher dabei! Trotz der vielen Feiertage habe ich nur 6 Bücher - fast 7, hier fehlen nicht mehr viele Seiten -, aber dafür Bücher mit ziemlich vielen Seiten, sodass ich doch zufrieden bin. Vorallem, weil mich kein Buch enttäuscht hat!

Auf "Herz aus Schatten" von Laura Kneidl hatte ich mich schon sehr gefreut, weil ich endlich ein Fantasybuch von ihr lesen wollte! Die Geschichte von Kayla hat mir richtig gut gefallen, denn besonders die düstere Welt Prahas mit ihren Monstern konnte mich begeistern. Ein toller Einzelband!

Auf "Sterne und Schwerter" von Sarah J. Maas habe ich mich riesig gefreut und hatte gleichzeitig große Angst, weil ich den zweiten Band geliebt habe und ich die Befürchtung hatte, dass der drite Band da vielleicht nicht mithalten konnte. Diese Angst war aber unbegründet, denn die Geschichte von Feyre und Rhysand konne mich auch im dritten Band begeistern, auch weil ich die Charaktere allesamt liebe!

Trotz Kritikpunkte konnte mich "Magic Academy - Die Prüfung" von Rachel E. Carter wirklich mitreißen! Die Geschichte von Magierlehrling Ryiah gefällt mir immer mehr und ich freue mich schon jetzt riesig auf den dritten Band!

Bei "Und wenn es kein Morgen gibt" von Jennifer L. Armentrout hat für mich alles gepasst! Die Geschichte von Lena und Sebastian konnte mich mitreißen und berühren, ich habe mit den beiden gelitten und mitgefiebert. Ich bin begeistert!

Zu "Children of Blood and Bone - Goldener Zorn" von Tomi Adeyemi werde ich im Juni mehr erzählen!

"Truly Devious" von Maureen Johnson und ich hatten keinen leichten Start, aber nach und nach habe ich besser in die Geschichte hineingefunden und konnte mich mit den Charakteren anfreunden. Besonders die beiden Fälle, einer in der Vergangenheit und einer in der Gegenwart konnten mich mitreißen! Schade finde ich, dass viele Fragen offen geblieben sind!

Mein Ausblick auf Juni:
"Legendary" von Stephanie Garber werde ich heute Abend noch beenden, hier fehlen mir keine hundert Seiten mehr, aber unter der Woche komme ich nur Abends zum Lesen, sodass ich es leider noch nicht beenden konnte. Es ist aber so gut!

Dann liegt hier noch "Riders - Feuer und Asche" von Veronica Rossi bereit, das ich bald lesen möchte und ich überlege, ob ich mit meinem englischen Bücherkonsum fortfahre und endlich zu "Lord of Shadows" von Cassandra Clare greifen soll.
Ansonsten ist der Lesemonat noch nicht geplant!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ein toller Lesemonat! Das neue Buch von Laura Kneidl konnte mein Interesse leider nicht so wecken, obwohl ich schon ein paar von ihr gelesen hab, die mir gut gefallen hatten: z. B. die Trilogie "Elemente der SChattenwelt" und der Einzelband "Light & Darkness".

    "Das Reich der sieben Höfe" wird ja überall gelobt! Leider hab ich noch nicht mal den ersten Band gelesen, aber die Reihe steht weit oben auf meiner Wunschliste :)

    "Children of Blood & Bone", das seh ich zurzeit ja überall, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob das was für mich ist ... ich werde da noch ein paar Meinungen dazu abwarten.

    Ich wünsch dir einen schönen Lesemonat auch im Juni!
    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee :)

      Die Bücher von Laura Kneidl kenne ich noch nicht, vielleicht werde ich mir die mal genauer anschauen!

      Den ersten Band der Reich der sieben Höfe Reihe fand ich noch gar nicht so stark, aber der zweite Band hat mich echt umgehauen. Eine tolle Reihe!

      "Children of Blood and Bone" ist auf jeden Fall mal was anderes, aber nach dem Hype, der ja schon vor der Erscheinung da ist, hätte ich doch etwas mehr erwartet ;)

      Dankeschön!

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  2. Hallo liebe Chianti!

    Der Mai scheint bei dir ja wirklich ein toller Monat gewesen zu sein. :) Ich mag den Sommer und genieße derzeit die warmen Temperaturen, aber über 30 Grad hatten wir auch noch nicht. :o Das ist dann für den Mai schon recht viel. Gestern habe ich aber schon in der Hängematte gelesen und mir einen Sonnenbrand geholt. *lach* War also auch bei uns recht heiß.

    "Children of Blood and Bone - Goldener Zorn" habe ich auf meiner Wunschliste. hach, das Büchlein sieht so mega hübsch aus. *-* Da bin ich schon sehr gespannt auf deine Rezension. "Magic Academy - Die Prüfung" will ich auch noch lesen...und nachdem ich im letzten Monat endlich mit "Das Reich der sieben Höfe" begonnen habe, freue ich mich auch hier schon auf die Fortsetzung. Ich bräuchte wohl einfach viel mehr Zeit zum Lesen. ;)

    Einen schönen Start in den Juni wünsch ich dir meine Liebe! Genieße die Lesezeit im Freien, denn hoffentlich sind wieder einige tolle Geschichten im neuen Monat dabei!

    Liebste Grüße
    Nina von Bookblossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Nina :)

      Wir haben hier seit zwei Wochen fast durchgängig 30°, das reicht langsam :D Besonders, weil es auch keinen Regen gab und hier alles vertrocknet :D
      In der Hängematte lese ich auch richtig gerne, da geht es schnell mit dem Sonnenbrand :/

      "Children of Blood and Bone" ist wirklich ein Bickfänger, die Rezi kommt schon bald :)
      Zeit zum Lesen brauche ich auch! In der Woche komme ich fast gar nicht dazu. Die Bücher der Magic Academy Reihe und Das Reich der Sieben Höfe haben mir echt gut gefallen, da wünsche ich dir viel Spaß mit!

      Dankeschön! Dir auch einen schönen Juni mit warmen Temperaturen und viel Lesezeit!

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.