Freitag, 18. April 2014

[TAG] Mit diesen Buchpaaren konnte ich nichts anfangen!



Keine Ahnung, ob es diesen TAG schon gibt, wenn nicht, dann gibt es ihn jetzt :D

Gestern kam ja der Post zu meinen Lieblingspaaren und heute eben um die Buchpaare, mit denen ich absolut nichts anfangen konnte und ich einfach nicht verstanden habe, warum die nun zusammenwaren ;)

______________________________________________________________________ 


Malencia Vale und Tomas Endress aus der "Auslese".
Tomas betet Cia ja förmlich an und genau das ist es was mir so gegen den Strich ging. Außerdem habe ich das Knistern zwischen den beiden vermisst. Besonders weil das Buch aus Cia's Sicht geschrieben war und ich ihre Gefühle für Tomas eher freundschaftlich eingeschätzt habe, kam keine große Verliebtheit bei mir an.

Meghan Chase und der Elfenprinz Ash aus der Plötzlich Fee Reihe.
Auch wenn jetzt viele mit dem Kopf schütteln werden, aber Ash und Meghan gehören leider auch auf die Liste der Buchpaare, die mich nicht berühren konnten. Hier hätte ich es lieber gesehen, wenn Meghan Puck gewählt hätte. Er ist einfach das blühende Leben während Ash ja sehr verschlossen ist.

Tessa Grey und James Carstairs aus der Infernal Devices Reihe oder den Chroniken der Schattenjäger.
Ich bin sowas von Team Will, da mochte ich es im zweiten Band überhaupt nicht, als Tessa sich für die Hochzeit mit Jem entschieden hatte!

Anastasia Steele und Mr. Christian Grey aus der Fifty Shades of Grey Trilogie.
Die beiden haben mich zwar sehr amüsiert mit ihrem ständigen Hin und Her, aber bei den beiden ging es ja nie wirklich um die tieferen Gefühle (zumindest ist das nicht so wirklich bei mir angekommen), sodass die beiden sich auch auf meiner kleinen Liste wiederfinden.

Isabella Swan und Edward Cullen aus der Bis(s) Reihe.
Ich habe die Bände noch vor dem großen Hype gelesen und auch sehr gemocht, aber dann kam eben dieser Hype und nun hasse ich die Bücher sogar fast.
Bella und Edward fand ich bis zum dritten Buch sogar richtig toll zusammen, aber ich war immer im Team Jacob und hätte es liebend gerne gesehen, wenn die beiden zusammengekommen wären!
Davon mal abgesehen fand ich es total schrecklich, dass Jacob auf Nessie geprägt ist!

______________________________________________________________________

Das waren sie, meine Top 5 der unbeliebtesten Buchpaare!

Ich tagge niemanden, aber ihr dürft ihn euch gerne mopsen! ;)


Kommentare:

  1. Haha, ich hab den anderen Tag auch einfach mal erfunden, weil ich nicht wusste, ob es den schon so gibt :D.
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe eine gute Idee :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  2. Hey :)
    Ich habe keine Ahnung, ob es den Tag schon gibt :D
    Megan und Ash fand ich jetzt auch nciht so toll, vor allem da ich Puck wirklich mochte ;)
    Edward und Bella...naja, für mich sind sie auf jeden Fall nicht das tollste Pärchen :D
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Wie kann man Ash wählen, wenn man die Wahl zwischen ihm und Puck hat?! :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  3. Huhu,
    ich sag dir, mir Cia und Tomas stimmt was nicht! Ich schätze Tomas ist nicht ehrlich, das werden wir sicher im Folgeband erleben.
    Ich bin auch Team Jacob =) Aber ich fand den Ausweg über Nessie gut =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Oh gut, dass das noch jemand so sieht! Ich bin auch echt gespannt wie das mit den beiden weitergeht und ob Cia vielleicht noch jemand anderen findet!

      Der Ausweg über Nessie konnte ich auch akzeptieren, aber ich fand das war ein wenig zu gewollt ;) Kann ich schlecht erklären ^^"

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  4. Hallo
    Ich bin zwar kein großer Fan der twillight-Reihe, aber wenn ich mich entscheiden sollte, dann wäre ich definitiv im Team Jacob. ;D
    Ich mag Edward einfach nicht. Schon von Anfang an. ^^
    Wünsche dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Marie ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ich bin ja auch kein großer Fan mehr :D Am Anfang mochte ich Bella/Edward noch, aber im Laufe wurde mir das echt zu viel mit den beiden. Da fand ich Jake doch tausend mal besser :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  5. Hahaha, jaa! Tomas und Cia sind der größte Witz aller Zeiten xD..
    Aber für mich war ja leider das ganze Buch ein Witz :S.

    Cooler Tag ;)!

    LG Clärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Auslese" hat mich ein wenig zu sehr an Panem erinnert, aber wenn man das ein wenig außer acht gelassen hat, dann fand ich es ganz okay :)
      Aber diese merkwürdige Liebesgeschichte war dann wirklich zu viel des guten :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  6. Ich hab mir den Tag mal geschnappt :) http://readmirer.blogspot.de/2014/04/tag-buchpaare-mit-denen-ich-nichts.html
    Das mit Jem versteh ich, ich war auch total dagegen :D Und mit Bella und Edward geht es mir ähnlich. Ich hab die Bücher vor dem Hype gelesen und mochte sie und dann kam der Hype und jetzt will ich nichts mehr damit zu tun haben.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Rose und Adrian fand ich auch grässlich, weil ich Adrian total mochte und Rose ihn ja nie so sehr lieben konnte wie Dimitri!
      Das ist wirklich komisch, dass das so viele sagen. Erst haben sie die Bücher geliebt, dann kam der hype und jetzt hassen alle die Bücher. Das ist mir ja auch passiert ;)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  7. Das ist mal ein interessanter Tag :D
    Bella und Edward mochte ich als ich Twilight gelesen habe eigentlich recht gerne. Ich war zwar immer ein größerer Jacob Fan, aber die beiden gehörten für mich zusammen.
    Aber so im nachhinein finde ich sie doch nicht mehr so super xD Ich glaube die Filme haben mir da auch so einiges kaputt gemacht :D
    Ash und Meghan mag ich bis jetzt eigentlich ganz gerne (bin gerade mit Band 2 der Reihe fertig geworden :D) aber Puck tut mir schon irgendwie leid
    Die anderen kenne ich leider (oder zum Glück? ;) ) gar nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hype hat echt alles kaputt gemacht! Bis zum dritten Band war ich auch noch mehr für Edward als für Jacob, aber im vierten Band hat sich das denn geändert ;)

      Ash und Meghan fand ich von Anfang an nicht gut, also werden dir die beiden noch sympathisch bleiben :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  8. Die Idee für den Tag finde ich klasse!

    Mit Cia und Thomas konnte ich auch nichts anfangen, aber ich mochte das Buch auch allgemein nicht. Ich hasse so konstruierte Beziehungen, wo man genau weiß, dass die zusammenkommen werden.
    Vor allem fand ich es unlogisch, dass die beiden sich vorher nicht wirklich kannten, Cia ihm aber auf einmal ihr allergrößtes Geheimnis bzw. das ihres Vaters erzählt.
    Und ich hab nicht wirklich verstanden, warum Thomas sie so toll findet.
    Ich werde zwar nicht weiterlesen, aber wenn sich dieser Punkt am Ende so auflöst, wie ich vermute, taugen die beiden echt nichts.

    Bella und Edward sind auch nicht so mein Fall. Allerdings finde ich Jacob auch nervig. Ich war schon immer ein Fan von den Nebenfiguren, vor allem Alice und Jasper ;).

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charlie :)

      "Die Auslese" hat mich an manchen Stellen zu sehr an Panem erinnert, aber ich fand es trotzdem ganz gut.
      Man weiß ja meist von vornherein wer zusammenkommen wird. Eine richtige Überraschung ist meistens nicht dabei. Ich hatte im letzten Jahr ein Buch (Soul Screamers 05), bei dem ich wirklich überrascht werden konnte ;)
      Das plötzliche Vertrauen zwischen Cia und Tomas fand ich auch sehr verwirrend, aber naja.. Ich weiß noch nicht genau, ob ich weiterlesen werde. Wenn ich mir das Cover vom zweiten Band anschaue.. :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  9. Hi!:)
    Ich muss dir bei Meghan und Ash einfach zustimmen! Soe waren ganz nett mir hätte es auch besser gefallen wenn sie Puck gewählt hätte.. Bei Jem und Tessa dachte ich zuerst das sie gut zusammen passen, aber Will und Tessa haben irgendwie mit zusammen und du siehst wie sie miteinander aufblühen!
    Schön!:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Schön, dass mir doch manche zustimmen! Ich dachte während des Schreibens, dass ich viele verständnislose Kommentare bekommen würde :D
      Meghan und Ash konnten mich einfach nie berühren, was ich wirklich schade fand, weil die ganze Reihe mir dadurch weniger gefallen hat :/

      Jem und Tessa hätte ich vielleicht ganz gut gefunden, wenn es nicht die Möglichkeit von Tessa und Will gegeben hätte :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...