Donnerstag, 29. August 2013

[Rezension] Du oder das ganze Leben - Simone Elkeles

Du oder das ganze Leben
Originaltitel: Perfect Chemistry
Autor: Simone Elkeles
Verlag: cbt
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2011
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt:
Jeden anderen hätte Brittany Ellis, wohlbehütete Beauty Queen und unangefochtene Nr. 1 an der Schule, lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang. Und auch Alex weiß: eine explosivere Mischung als ihn und die reiche »Miss Perfecta« kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Womit keiner gerechnet hat: Dass aus dem gefährlichen Spiel alsbald gefährlicher Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört, nicht zulassen …
Text und Bildquelle: cbt

Rezension:
Brittany Ellis Leben ist perfekt. Ihre Familie und ihr Aussehen sind perfekt. Das zumindest lässt sie die Welt glauben, denn in Brittany sieht es ganz anders aus.
Alex Fuentes dagegen ist einer der Köpfe der Latino Bloods, einer gefährlichen Gang. Keiner der beiden ist sonderlich begeistert, als ihr Chemielehrerin die Partner für ihre Stunde auslost und Brittany und Alex zusammenarbeiten müssen. Doch nach der anfänglichen Abneigung der beiden, beginnen sie sich für den anderen zu interessen.. Stimmt die Chemie vielleicht zwischen ihnen?

Sie könnten nicht unterschiedlicher sein: Brittany Ellis, die Nummer 1 der Cheerleaders, immer perfekt angezogen und Alex Fuentes, das Gangmitglied aus dem Armenviertel Fairfields. Doch blickt man unter die sorgfältig errichteten Fassaden, entdeckt man, dass die beiden sich ähnlicher sind, als man gedacht hätte.

Brittany's Leben wirkt perfekt. Doch das ist es wahrlich nicht. Ihre Familie ist zwar reich und lebt in einem wunderschönen Haus, doch eine Familie sind sie schon lange nicht mehr. Brittany's Schwester Shelley leidet an Zerebralparese. Aus diesem Grund kann sie sich nur schwer artikulieren und ist auf die Hilfe von anderen Menschen angewiesen. Brittany hilft ihrer Schwester wo sie kann, doch ihre Eltern spielen immer häufiger mit dem Gedanken Shelley in eine Klinik zu geben. Schon schnell war klar, dass in Brittany mehr steckt, als nur die wunderschöne Blondine, denn sie ist ein sehr mitfühlender und loyaler Mensch. Aber auch sehr stark in ihren Entscheidungen, was es für mich leicht gemacht hat sie zu mögen.

Alex Fuentes dagegen ist auf den ersten Blick ein wahrer Bad Boy. Ein Gangmitglied, das den Gerüchten nach ständig auf Droge ist und dem Gefängnis schon öfters einen Besuch abgestattet hat. Doch auch in Alex steckt mehr, als es auf den ersten Blick scheint. Er ist nach dem Tod seines Vaters den Latino Bloods beigetreten, um seine Familie zu schützen und hält sich so weit es ihm möglich ist, aus den illegalen Sachen heraus.

Die Geschichte der beiden spielt in der Stadt Fairfield. Während Brittany von der reichen Northside stammt, kommt Alex aus dem ärmeren Southside. Die Jugendlichen haben nicht viel miteinander zu tun und so wird die aufkeimende Liebesgeschichte zwischen Alex und Brittany nicht gerne gesehen. Ihnen werden viele Steine in den Weg gelegt und die beiden machen es sich selbst nicht leicht. Besonders Brittany hat Schwierigkeiten damit zu Alex zu stehen.

Fazit:
Simone Elkeles hat eine überaus spannende und mitreißende Story geschaffen, die mich so fesseln konnte, dass ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen habe! Ich wollte immer unbedingt wissen wie es mit diesen beiden sehr liebenswerten Protagonisten weitergeht und habe mit ihnen mitgefiebert! Die Idee ist zwar nicht neu, aber die Umsetzung hat mir wirklich sehr gut gefallen!


Reiheninfo:
Du oder das ganze Leben
Du oder der Rest der Welt
Du oder die große Liebe

Kommentare:

  1. Schöne Rezension zu "Du oder das ganze Leben" auch mir ging es so, dass ich das Buch gar nicht mehr weg legen konnte. Auch die Folgebände sind sehr gelungen.

    Liebe Grüße

    Vampir_Addict

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ui, dann muss ich mir die ja auch noch auf alle Fälle besorgen :3

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  3. Hey Chianti,

    schön zu lesen, dass dir das Buch ebenfalls so gut gefallen hat. Mit "Du oder das ganze Leben" hat sich Simone Elkeles jedenfalls in mein Herz geschrieben und auch ich kann dir die Folgebände nur empfehlen! Die stehen diesem in nichts nach!

    LG
    Anne
    http://anneblogt.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anne,

      die Reihe müsste ich wirklich mal weiterlesen! :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...