Samstag, 1. Juni 2013

Lesestatistik Mai 2013




Neuzugänge:
Saving Phoenix - Joss Stirling
Rush of Love: Verführt - Abbi Glines
Legend: Fallender Himmel - Marie Lu
Calling Crystal - Joss Stirling
Der Tod und die Diebin - Swantje Berndt
School Spirits - Rachel Hawkins
City of Bones - Cassandra Clare
City of Ashes - Cassandra Clare
City of Glass - Cassandra Clare
City of Fallen Angels - Cassandra Clare
City of Lost Souls - Cassandra Clare

Gelesen:
Joss Stirling - Finding Sky (464 Seiten)
Bettina Belitz - Linna singt (512 Seiten)
Joss Stirling - Saving Phoenix (384 Seiten)
Abbi Glines - Rush of Love: Verführt (240 Seiten)
Marie Lu - Legend (304 Seiten)
Joss Stirling - Calling Crystal (384 Seiten)
Rachel Hawkins - School Spirits (296 Seiten)
Cassandra Clare - City of Bones (512 Seiten)
Cassandra Clare - City of Ashes (480 Seiten)
Cassandra Clare - City of Glass (728 Seiten)
Cassandra Clare - City of Fallen Angels (576 Seiten)
Cassandra Clare - City of Lost Souls (682 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 11  Bücher
Gelesen: 12 Bücher
Seitenzähler: 5562 Seiten

SuB:
Anfang Mai: 24 Bücher
Ende Mai: 23  Bücher

Challenges:
Die ultimative Lesechallenge: Punktzahl wird ergänzt ;)
ABC Challenge der Protagonisten: 41/52 Protagonisten
Chaos Challenge Again: 24/20 Bücher
Lielans Dystopien Challenge: 5/10 Dystopien 

Top's und Flop's
Mein Top in diesem Monat ist unangetastet "Calling Crystal" von Joss Stirling. Mir haben alle drei Bücher der Trilogie sehr gut gefallen! Die Bücher haben sich immer mehr gesteigert und mit "Calling Crystal" konnte die Autorin die Reihe wirklich wunderbar abschließen!
Weitere Top's waren diesen Monat auf jeden Fall die Bücher der Chroniken der Unterwelt Reihe von Cassandra Clare! Ich habe da echt lange vor gestanden und überlegt, ob ich sie mir holen soll, aber immer wieder dagegen entschieden. Jetzt habe ich sie endlich und bin vollkommen in einem Lese-Wahn eingetaucht :D Wirklich eine geniale Reihe, mit tollen Charakteren und einer richtig guten Story! 

1 Kommentar:

  1. Ich bin neidisch *-* :D

    Ja, das stimmt! Bei dir machen aber vieel viel mehr mit, als bei mir xD Obwohl ich ja auch mit Absicht ein Buch genommen habe, um was sich jetzt nicht alle reißen:)

    Und jetzt hast schon ein Rezi dazu:O :D
    Ich finde, total toller Bücher sollte man nicht an einem Tag lesen... Wenn sie total toll sind (Wie zum Beispiel CoLS) dann kann man sie gaanz schnell lesen, aber unter einem Tag, ist es dann bei mir immer so, dass sie nicht gut im Kopf bleiben...:D Bei so Büchern allerdings wie "Die verrückteste Nacht meines Lebens" (sehr süßes Buch übrigens!) kann man das gerne machen, weil es auch irgendwie zum Buch passt... Weißt du, was ich meine?:D

    Viele! Einmal gucke ich viel mit meiner Mam (z.B.: Gossip Girl, Prison Break) und dann noch ein paar alleine oder mit Freunden (z.B.: Pretty Little Liars, Person of Interest) :D

    Stimmt, Herr der Ringe waren gute Filme... Allerdings habe ich auch da (Harry Potter nämlich auch nicht) die Bücher nicht gelesen:D Aber nee, mich regt es so auf, dass immer alles verfilmt wird!! und mit mir will immer mindestens irgendwer da rein... und ich will es ja irgendwie auch:(
    Du sagst es!:D Und längere Haare stehen Jace im Buch, finde ich, auch nicht...

    Musst du unbedingt!!! So schnell wie du liest, hast du es wahrscheinlich an einem Tag oder so durch... Aber du MUSST es lesen xD
    Ja, das ist auch wieder so eine Sache... Ich meine, können sie sich nicht wenigstens eine einzigartige Hazel aussuchen?:(

    Ja, solltest du mal... Ich weiß nicht, vielleicht findest du ihn voll schlecht, aber ich fand die Verfilmung wirklich recht gut!!:)

    Schöne Grüße
    mara

    AntwortenLöschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...