Mittwoch, 30. März 2016

[Waiting on Wednesday] Until Friday Night – Maggie und West von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Nach außen hin ist West Ashby der gut aussehende Football-Held, der die Lawton Highschool zur Meisterschaft führen wird. Innerlich wird er jedoch von Ängsten um seinen krebskranken Dad zerfressen, und er kann mit niemandem darüber sprechen, da niemand davon erfahren soll. Als West eines Abends aber nicht mehr weiterweiß, vertraut er sich bei einer Party dem Mädchen an, das ihn bestimmt nicht verraten wird: Maggie, die seit einem schrecklichen Ereignis in ihrer Familie nicht mehr spricht. Umso mehr überrascht es West, als sie ihm plötzlich doch antwortet und dass er fortan an nichts anderes mehr denken kann, als an ihre sanfte Stimme und ihre weichen Lippen. 
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Das ich die Bücher von Abbi Glines liebe ist kein Geheimnis, daher freue ich mich schon sehr auf den Auftakt ihrer neuesten Reihe! "Until Friday Night – Maggie und West" erscheint zum Glück schon am 01. Juni, also muss ich mich gar nicht mehr so lange gedulden :)

Dienstag, 29. März 2016

Disney Dienstag #2

Jeden Dienstag gibt es bei LeFaBook eine neue Frage oder Aufgabe, die den SuB oder den Wunschzettel betreffen und ganz im Zeichen von Disney und seinen vielen Helden steht.
Nachdem ich die Aktion bereits auf vielen Blogs verfolge, möchte ich auch mitmachen!
______________________________________________________________________

Der Frühling kommt herbei!
Alle kennen Tinkerbelle und ihre feenhaften Freundinnen.
Nun wo der Frühling langsam seine Pforten öffnet, ist die Fee Rosetta viel beschäftigt. Hilf ihr doch, indem du (Staub)wolken von deinem Regal entfernst und ein Buch auswählst, dass dich von der Gestaltung, dem Inhalt oder Beidem - an diese Jahreszeit erinnert!
Kurzum:
 Ein Buch, dessen Titel "Frühlingsträume" lautet, muss einfach an den Frühling erinnern und auch das Cover passt! So sehen die Bäume in Wirklichkeit auch schon aus :) Ach, ich liebe den Frühling!

Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?
Text und Bildquelle: Heyne
______________________________________________________________________

Sonntag, 27. März 2016

[Rezension] Nur ein Tag - Gayle Forman

Nur ein Tag
Originaltitel: Just one Day
Autor: Gayle Forman
Verlag: FJB
Reihe: 1/2
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2016
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt:
Allysons Leben ist genau wie ihr Koffer – überlegt, geplant und ordentlich gepackt. Doch am letzten Tag ihrer dreiwöchigen Europatour lernt sie Willem kennen. Als freier, ungebundener Schauspieler ist er all das, was die 18jährige Allyson nicht ist, und als er sie einlädt, mit ihm nach Paris zu kommen, trifft sie spontan eine für sie untypische Entscheidung. Sie ändert ihren Plan und geht mit ihm. Allyson erlebt einen Tag voller Abenteuer und Romantik, Freiheit und Nähe – bis Willem am nächsten Morgen nicht mehr da ist.
Text und Bildquelle: FJB

Donnerstag, 24. März 2016

[Rezension] Siege and Storm - Leigh Bardugo

Siege and Storm
Autor: Leigh Bardugo
Verlag: Indigo
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 386 Seiten
Erscheinungsdatum: Juni 2014
Preis: 10,99€

Kaufen?

Inhalt:
Alina thought she could run from her past and escape her destiny. She can't.
Mal hoped he'd done enough to protect the girl he loved. He hadn't.
The Darkling, more powerful than before, is hungry for revenge. He needs Alina.
Soon Alina must choose between her country, her power, and the man she loves -- or risk losing everything to the oncoming storm.

Text und Bildquelle: Goodreads

Mittwoch, 23. März 2016

[Waiting on Wednesday] Die Auslese - Nicht ist, wie es scheint von Joelle Charbonneau

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Cia Vale hat die gefährliche Auslese überlebt, während sich Chaos und Wut in der Gesellschaft ausbreiten. Ein verheerender Bürgerkrieg steht bevor, und die Rebellen schmieden einen Plan, die grausame Regierung zu stürzen. Auch Cia ist bereit, um das Ende der Auslese zu kämpfen, aber sie kann es nicht alleine tun. Sie hofft auf die Loyalität ihrer Kameraden, doch das kann tödlich für sie enden. Denn Täuschung und Wahrheit liegen nah beieinander. Und der Einsatz ist hoch, denn auf dem Spiel steht das Leben all derer, die sie liebt. Wem kann Cia vertrauen?
Text und Bildquelle: Penhaligon
______________________________________________________________________ 

"Nichts ist, wie es scheint" ist der finale Band von Joelle Charbonneaus Auslese Trilogie und erscheint am 24. Mai.
Die Begeisterung für Dystopien ist bei mir ehrlich gesagt in letzter Zeit etwas abgeklungen, aber auf dieses Finale freue ich mich sehr, weil die Auslese mir bisher echt gut gefällt!

Dienstag, 22. März 2016

Disney Dienstag #1

Jeden Dienstag gibt es bei LeFaBook eine neue Frage oder Aufgabe, die den SuB oder den Wunschzettel betreffen und ganz im Zeichen von Disney und seinen vielen Helden steht.
Nachdem ich die Aktion bereits auf vielen Blogs verfolge, möchte ich auch mitmachen!
______________________________________________________________________ 
Die Aufgabe diese Woche:

Glänzende Schmuckstücke beschafft sich nicht nur das Biest!
 Das Biest holte sich Belle in sein Schloss, sicherlich hast du auch etwas bestimmtes im Auge!
Für den Disney Dienstag wird nun ein Buch gesucht, dass sich von seinem Format, seiner Gestaltung, seinem Inhalt etc. von den normalen Büchern abhebt...eben ein echtes Schmuckstück ist!
Es können z.B Bildbände sein, spezielle Schmuckausgaben, Bücher zu Serien, Illustrierte Bilderbücher usw. - hauptsache kein normaler Roman...
Diesmal kann es sowohl auf dem Wunschzettel stehen, wie auch im eigenen Regal vorhanden sein.
Kurzum:

Mittlerweile ist es auch schon Jahre her, dass ich den ersten Band der Percy Jackson Reihe gelesen habe.
Zwar hat mir der Auftakt gut gefallen, aber weitergelesen habe ich nicht, warum auch immer.
In letzter Zeit erwische ich mich immer öfters dabei, dass ich mit dem Schuber liebäugle! Vielleicht liegt es auch daran, dass ich noch keinen einzigen Schuber besitze.
Zum Glück gibt es Weihnachten... :D


Die griechischen Götter sind mitten unter uns! Als Percy herausfindet, dass sein verschwundener Vater der Meeresgott Poseidon ist, kann er es nicht fassen. Plötzlich ergibt alles einen Sinn: sein Verständnis der griechischen Sprache, seine Affinität zu Wasser und vor allem, warum ihn ständig irgendwelche Monster aus der griechischen Mythologie verfolgen!
Zum Glück findet er in Camp Half-Blood, dem Zufluchtsort für Halbblute wie ihn, treue Freunde: Annabeth, die Tochter der Athene; Grover, den Satyr und Tyson, den Zyklopen. Diese begleiten ihn auf seine Abenteuer und unterstützen ihn im Kampf um den Olymp – fünf spannende Bände lang …
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________ 

Sonntag, 20. März 2016

[Rezension] Maybe Someday - Colleen Hoover

Maybe Someday
Originaltitel: Maybe Someday
Autor: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Reihe: 1/1
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2016
Preis: 12,95€

Kaufen?

Inhalt:
Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie - hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen - vergeblich.
Text und Bildquelle: dtv

Donnerstag, 17. März 2016

[Rezension] Elemental Assassin: Spinnenbeute - Jennifer Estep

Elemental Assassin 5 - Spinnenbeute
Originaltitel: Spider's Revenge
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Reihe: 5/19
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2016
Preis: 12,99€

Kaufen?

Inhalt:
Als ehemalige Auftragskillerin hat »die Spinne« Gin Blanco einiges an Erfahrung im Töten vorzuweisen. Doch diesmal ist ihr Ziel niemand Geringeres als Feuerelementar Mab Monroe - die Frau, die einst Gins Familie umbrachte. Dass dieser Mord kein Spaziergang wird, scheint klar. Denn Mab ist nicht nur mächtig, sondern auch skrupellos. Um Gin niederzustrecken, hetzt Mab sowohl ihr als auch auch ihrer kleinen Schwester Bria eine Armee Kopfgeldjäger auf den Hals. Gin ist entschlossen, Mabs Treiben ein für allemal ein Ende zu setzen. Nur zu welchem Preis?
Text und Bildquelle: Piper

Mittwoch, 16. März 2016

[Waiting on Wednesday] The Crown von Kiera Cass

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Twenty years have passed since the events of The One, and America and Maxon’s daughter is the first princess to hold a Selection of her own. Princess Eadlyn didn’t think she would find a real partner among the Selection’s thirty-five suitors, let alone true love. But sometimes the heart has a way of surprising you... and now Eadlyn must make a choice that feels more difficult—and more important—than she ever expected.
Text und Bildquelle: Goodreads
______________________________________________________________________  
Am 03. Mai erscheint mit "The Crown" der fünfte und letzte Band von Kiera Cass Selection Reihe. Ich gebe ehrlich zu, dass ich die Bücher eher wegen ihrer Cover kaufe, als wegen der Geschichte, aber mich interessiert trotzdem wen Eadlyn letzten Endes wählen wird!

Sonntag, 13. März 2016

[Rezension] Shadow Falls - After Dark: Im Dunkel der Nacht - C. C. Hunter

Shadow Falls - After Dark: Im Dunkel der Nacht
Originaltitel: Unspoken
Autor: C. C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 3/3
Seitenzahl: 592 Seiten
Erscheinungsdatum: Februar 2016
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt: 
Vampir-Mädchen Della Tsang weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Alles scheint aus den Fugen geraten zu sein: Chase Tallman, der Junge, in den sie sich verliebt hat, ist spurlos verschwunden. Die FRU - für die Della unbedingt als Ermittlerin arbeiten will - zweifelt an ihrer Loyalität. Und der Mordverdacht, der auf ihrem Vater lastet, scheint die Familie langsam auseinanderzureißen. Della wird klar, dass sie jetzt Himmel und Hölle in Bewegung setzen muss, um das Verbrechen endlich aufzuklären. Vielleicht kann der Geist ihrer Tante noch einmal helfen …
Tief in ihrem Herzen hofft Della, dass sich auch Chase wieder bei ihr meldet, wenn sie erst mal das Shadow Falls Camp verlässt und nicht mehr unter der ständigen Aufsicht des Campleiters Burnett steht. Denn welches Geheimnis verbirgt Chase eigentlich? Und wird es für ihn und das Vampir-Mädchen Della endlich ein Happy End geben?
Text und Bildquelle: FJB

Mittwoch, 9. März 2016

[Waiting on Wednesday] Opposition - Schattenblitz von Jennifer L. Armentrout

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________  
Bereits am 29. April erscheint mit "Opposition - Schattenblitz" der fünfte und letzte Band der Lux Reihe. Für mich ein richtige Must-Have, auch wenn mich der vierte Band nicht so begeistern konnte, wie ich es mir gewünscht habe. Aber das Finale lasse ich mich auf keinen Fall entgehen!

Sonntag, 6. März 2016

[Rezension] The Best Goodbye: Ganz nah - Abbi Glines

The Best Goodbye - Ganz nah
Originaltitel: The Best Goodbye
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 12/13
Seitenzahl: 272 Seiten
Erscheiungsdatum: März 2016
Preis: 8,99 €

Kaufen?

Inhalt:
Die Adoptiveltern von River »Captain« Kipling haben ihn stets spüren lassen, dass sie lieber eine Tochter gehabt hätten und dass er nur die zweite Wahl war. Als eines Tages Addison bei ihnen einzog, war das Familienglück perfekt. Oder zumindest hätte es das sein sollen. Denn schon bald war das junge Mädchen nicht mehr die langersehnte Tochter, sondern nur mehr eine weitere Last für die Eltern. Von diesem Tag an setzte Captain alles daran, Addison zu beschützen. Trotzdem lief sie von zu Hause weg, und nur Captain wusste, warum. Er hat sie danach nicht mehr gesehen. Bis heute.
Text und Bildquelle: Piper

Samstag, 5. März 2016

[Rezension] Shadow and Bone - Leigh Bardugo

Shadow and Bone
Autor: Leigh Bardugo
Verlag: Indigo
Reihe: 1/3
Seitenzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Preis: 9,05€

Kaufen?

Inhalt:
The Shadow Fold, a swathe of impenetrable darkness, crawling with monsters that feast on human flesh, is slowly destroying the once-great nation of Ravka. Alina, a pale, lonely orphan, discovers a unique power that thrusts her into the lavish world of the kingdom's magical elite - the Grisha. 
Could she be the key to unravelling the dark fabric of the Shadow Fold and setting Ravka free? The Darkling, a creature of seductive charm and terrifying power, leader of the Grisha. If Alina is to fulfil her destiny, she must discover how to unlock her gift and face up to her dangerous attraction to him. But what of Mal, Alina's childhood best friend? As Alina contemplates her dazzling new future, why can't she ever quite forget him?  
Text und Bildquelle: Goodreads

Mittwoch, 2. März 2016

[Waiting on Wednesday] Lady Renegades von Rachel Hawkins

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
 Overwhelmed by his Oracle powers, David flees Pine Grove and starts turning teenaged girls into Paladins—and these young ladies seem to think that Harper is the enemy David needs protecting from.  Ordinarily, Harper would be able to fight off any Paladin who comes her way, but her powers have been dwindling since David left town, which means her life is on the line yet again.
Now, it’s a desperate race for Harper to find and rescue David before she backslides from superhero to your garden-variety type-A belle. 
Text und Bildquelle: Goodreads
______________________________________________________________________  
Am 05. April wird mit "Lady Renegades" der finale Band von Rachel Hawkins Rebel Belle Trilogie erscheinen.
Während mir der erste Band richtig gut gefallen hat, fand ich den zweiten etwas schwächer. Ich hoffe also auf einen starken Abschluss!

Dienstag, 1. März 2016

[Lesestatistik] Februar 2016




Neuzugänge:
Forever with You - J. Lynn
Infernale - Sophie Jordan

Gelesen:
Marissa Meyer - Wie Schnee so weiß (848 Seiten)
J. Lynn - Forever with You (432 Seiten)
Jennifer L. Armentrout - Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht (432 Seiten)
Sophie Jordan - Infernale (384 Seiten)
Kiera Cass - Happily Ever After (416 Seiten)
Monika Feth - Der Libellenflüsterer (528 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 2 Bücher
Gelesen: 6 Bücher
Seitenzähler: 3.040 Seiten

SuB:
Anfang Februar: 19 Bücher
Ende Februar: 15 Bücher

Challenges:
Lielans Dystopien Challenge 3.0: 11/20
Chaos Challenge - Auf in Runde 4: 39/45
Winterlesechallenge: 82 Punkte
ABC Challenge der Protagonisten 2016: 11/52
Serien Killer Challenge 2016: 1/12
Märchenhaft durch 2016: 11/90

Mein Monatsrückblick:
Jop das war der Februar. Da ich jetzt jeden Samstag an einem Prüfungsvorbereitungskurs teilnehme, fällt leider wertvolle Lesezeit weg, aber ich bin sehr zufrieden mit den gelesenen sechs Büchern!

"Wie Schnee so weiß" ist ein absolut gelungener Abschluss von Marissa Meyers Luna Chroniken! Ein letztes Mal durfte ich mit Cinder, Scarlet, Cress und Winter mitfiebern und ich bin so glücklich darüber, dass mich das Finale noch einmal begeistern konnte. Eine fantastische Reihe!

Zu einer fantastische Reihe gehört auch "Forever with You" von J. Lynn. Ich liebe die Contemporary Romane der Autorin und bisher ließ mich kein Band enttäuscht zurück. Wenn man diese Bücher anfängt, dann kann man nicht mehr aufhören zu lesen, weil sie so gut sind!

Wenn mich ein Band einer Reihe nicht überzeugen konnte, dann bin ich immer sehr skeptisch, was den Folgeband angeht. Wenn ich denn überhaupt weiterlesen will.
Der Auftakt der Dark Elements Trilogie von Jennifer L. Armentrout hat mich zwar nicht vom Hocker reißen können, mir aber doch so gut gefallen, dass ich zu "Eiskalte Sehnsucht" gegriffen habe. Und das war gut so, denn der zweite Band hat mir deutlich besser gefallen, auch wenn das Liebesdreieck etwas zu präsent war.

Tja, da wir gerade von Skepsis sprechen, auch bei Sophie Jordans neuen Roman "Infernale" war ich etwas zögerlich, weil mir ihre Firelight Trilogie nicht soo gut gefallen hat. Aber auch hier wurde ich überrascht, denn diese Dystopie hat mir richtig gut gefallen! Ein paar mehr Hintergrundinfos und etwas mehr Handlung hätte ich mir gewünscht, aber trotzdem ist es ein toller Auftakt!

Endlich habe ich "Happily Ever After" gelesen, die Kurzgeschichten zu Kiera Cass Selection Reihe. Das Buch enthält wirklich tolles Bonusmaterial und besonders die Kurzgeschichte über Queen Amberly hat mir richtig gut gefallen!

"Der Libellenflüsterer" ist der siebte Band von Monika Feths Jette Thrillern, die mich schon seit Jahren begleiten. Nachdem mir der sechste Band nicht ganz so gut gefallen hat, fand ich den siebten deutlich besser, weil er mich mehr fesseln konnte.

Mein Ausblick auf März:
Im März werden so viele neue Bücher erscheinen, die ich unbedingt lesen möchte!
Aktuell lese ich an "Shadow and Bone", dem ersten Band von Leigh Bardugos Grisha Trilogie und bisher gefällt er mir auch ganz gut ;)

Meine Must-Haves, also auch Must to Reads in diesem Monat sind definitiv "Witch Hunter", "Im Dunkel der Nacht" (dritter Band der Shadow Falls - After Dark Reihe) "Spinnenbeute" (fünfter Band der Elemental Assassin Reihe), "Blutbuch" (Band 3 der Seiten der Welt Trilogie) und "The Best Goodbye" (Band 13 der Rosemary Beach Reihe). Mal sehen, was ich sonst so lesen werde und, ob ich überhaupt viel zum Lesen komme.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...