Freitag, 1. April 2016

[Lesestatistik] März 2016




Neuzugänge:
Shadow Falls - After Dark: Im Dunkel der Nacht - C. C. Hunter
The Best Goodbye: Ganz nah - Abbi Glines
Siege and Storm - Leigh Bardugo
Ruin and Rising - Leigh Bardugo
Elemental Assassin: Spinnenbeute - Jennifer Estep
Maybe Someday - Colleen Hoover
Lady Midnight - Cassandra Clare
Nur ein Tag - Gayle Forman

Gelesen:
Leigh Bardugo - Shadow and Bone (320 Seiten)
Abbi Glines - The Best Goodbye - Ganz nah (272 Seiten)
C. C. Hunter - Shadow Falls - After Dark: Im Dunkel der Nacht (592 Seiten)
Jennifer Estep - Spinnenbeute (400 Seiten)
Colleen Hoover - Maybe Someday (432 Seiten)
Leigh Bardugo - Siege and Storm (386 Seiten)
Gayle Forman - Nur ein Tag (432 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 8 Bücher
Gelesen: 7 Bücher
Seitenzähler: 2.834 Seiten

SuB:
Anfang März: 15 Bücher
Ende März: 16 Bücher

Challenges:
Lielans Dystopien Challenge 3.0: 11/20
Chaos Challenge - Auf in Runde 4: 39/45
ABC Challenge der Protagonisten 2016: 16/52
Serien Killer Challenge 2016: 2/12
Märchenhaft durch 2016: 18/90

Mein Monatsrückblick:
Ähm ja, wo ist der März geblieben?! Die Zeit rast so extrem im Moment!

Endlich habe ich "Shadow and Bone" gelesen! Das Buch lag seit 2013 auf meinem SuB und jetzt habe ich endlich mal Lust darauf gehabt. Mir hat es auch echt gut gefallen, deshalb habe ich mir gleich Band 2 und 3 bestellt!
"Siege and Storm" habe ich dann auch gleich gelesen und mochte es, auch wenn es etwas ruhiger war. Die Geschichte hat etwas Besonderes, etwas, das mich einfach mitreißt. Momentan lese ich am dritten Band, "Ruin and Rising" :D

Abbi Glines ist immer für ein gutes Buch für Zwischendurch gut und so hat mir auch der zwölfte Band der Rosemary Beach Reihe gut gefallen! "The Best Goodbye - Ganz nah" erzählt die schöne Geschichte von Captain und Addy und ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band!

"Im Dunkel der Nacht" war ein toller Abschluss der Shadow Falls - After Dark Trilogie und ich bin etwas traurig, dass die Reihe schon vorbei ist!

Ah wie sehr liebe ich die Elemental Assassin Reihe von Jennifer Estep! Auch "Spinnenbeute" war großartig!

Colleen Hoovers Bücher können mich immer berühren. "Maybe Someday" hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht, so schön war die Geschichte!

Auch Gayle Formans "Nur ein Tag" konnte mich begeistern, denn sie erzählt wie ein einziger Tag ein ganzes Leben verändern kann. Allysons Entwicklung fand ich großartig und das Buch hat für mich gerade total gepasst.

Mein Ausblick auf April:
Prüfungsvorbereitung steht vor der Tür! Am 02. und 03. Mai habe ich meine schriftliche Abschlussprüfung und bis dahin muss ich noch einiges wiederholen. Ich hoffe trotzdem, dass ich ein paar Bücher lesen kann ;)

Wie oben schon erwähnt, lese ich gerade am dritten Band der Grisha Trilogie und ich bin auch schon fast durch. Vielleicht schaffe ich es heute Abend noch, wenn nicht, dann auf jeden Fall am Samstag! Die Rezension wird also schon bald kommen ;)

Dann haben mich im März so viele tolle Bücher erreicht, die ich euch noch genauer vorstellen möchte, auch wenn ich die meisten schon gelesen habe und eine Rezension dazu verfasst habe. Also freut euch auf einen Neuzugänge Post!

Ansonsten habe ich noch gar nicht so viel geplant. Der nächste Monat hat zwar auch ein paar interessante Neuerscheinungen zum Beispiel mit "Opposition", dem fünften Band der Lux Reihe und "Lady Renegades", dem Finale der Rebel Belle Trilogie, aber mehr wüsste ich jetzt nicht.

Habt ihr noch weitere interessante Neuerscheinungen, die ich gerade nicht auf dem Schirm habe?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...