Samstag, 27. Juni 2015

#Herzenstage - Liebe für dich

 Herzenstage Banner 760x100

Guten Morgen meine Lieben,

heute möchte ich euch gerne auf ein tolles Event aufmerksam machen, das von den Verlagen Carlsen, Impress, Ullstein, Forever by Ullstein und Piper veranstaltet wird.
Bei den #Herzenstagen geht es, ein ganzes Wochenende lang, um Geschichten mit großen Gefühlen, um Warmherziges, Schönes und Romantisches.
Bei diesem digitalen Festival rund um Liebes- und Wohlfühlromane kann man sich mit anderen über die besten, romantischsten, peinlichsten, herzergreifendsten und fantastischsten Liebesgeschichten austauschen. Neben vielen tollen Facts und Interviews kann man auch direkt mit den Autoren über Herzensthemen schwärmen und sogar einen Blick hinter die Kulissen auf verschiedene Schreibtische werfen.
(Zum Timetable geht es hier)

Weitere Infos gibt es auf Herzenstage ;)

Und auch wir Blogger sind dazu aufgerufen mitzumachen und folgende Fragen zu beantworten ;)

Was ist Dein persönliches Herzensbuch?
Mein Herzensbuch ist "Harry Potter und der Gefangene von Askaban", weil es das erste Buch war, das ich alleine gelesen habe und ich die Geschichte einfach großartig finde!
Meine Ausgabe ist mittlerweile ziemlich zerlesen, aber das zeigt nur noch deutlicher, wie sehr ich dieses Buch liebe! :)

Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch?
Auf meinem Nachttisch liegen gerade mehrere Bücher, weil ich dort alle Bücher aufbewahre, die noch gelesen werden wollen :D
Aber auch mein aktuelles Buch "Die Seiten der Welt - Nachtland" von Kai Meyer liegt im Moment dort und wartet darauf, dass ich wieder in die Geschichte eintauche.

Seit wann ist das Schreiben/Lesen eine Herzensangelegenheit für Dich?
Ich habe schon immer gerne gelesen, was ich meiner Mama zu verdanken habe. Sie hat mir immer viel vorgelesen, als ich klein war und meinen Lesekonsum unterstützt, als ich älter wurde und alleine lesen konnte :)

Wer ist dein Traummann?
Mir sind in Büchern schon viele Traumtypen begegnet, aber im wahren Leben leider noch nicht ;)
Von den Romanhelden haben es mir beispielsweise William Herondale (The Infernal Devices by Cassandra Clare), Xavier Benedict ("Calling Crystal" von Joss Stirling), Jase Winstead ("Be with Me" von J. Lynn) und Archer Cross (Hex Hall Trilogie von Rachel Hawkins) angetan.

Welcher Ort ist perfekt für den ersten Kuss?
Ich finde, dass es weniger auf den Ort ankommt, sondern eher darauf, aus welcher Situation sich der Kuss ergibt und was man dabei fühlt :)

Das Event ist mittlerweile schon losgegangen und ich bin schon ganz gespannt, was uns da noch tolles erwarten wird!
Schöne Herzenstage wünsche ich euch! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...