Freitag, 28. Februar 2014

Covervote zum neuen Buch "Feuerprobe" von Josephine Angeline

Auf der Facebook Seite des Oetinger Verlags habe ich heute eine spannende Neuigkeit entdeckt!
Schon im September wird "Feuerprobe" der Auftakt zu einer neuen Trilogie von Josephine Angeline im Dressler Verlag erscheinen und noch steht kein Cover fest!

Dafür aber der Klappentext:
Die 17-jährige Lily Proctor hat es nicht leicht. Mit ihren feuerroten Haaren fühlt sie sich immer als Außenseiterin. Zudem halten ihre lebensbedrohlichen Allergieschübe sie davon ab, so zu leben wie die anderen in ihrer Heimatstadt Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als ein ganz normales Highschool-Mädchen zu sein. Eines Tages beschließt sie deshalb, gemeinsam mit ihrem besten Freund und heimlichen Schwarm Tristan, zu ihrer ersten richtigen Party zu gehen. Aber der Abend verläuft mal wieder nicht nach Plan und nach einer für sie absolut erniedrigenden Situation mit Tristan vor der Hälfte der Klasse will Lily einfach nur verschwinden. Und genau das passiert. Wortwörtlich. Lily findet sich plötzlich in einem anderen Salem wieder, wo sie auf ihre eigene Doppelgängerin trifft. Sie gerät in einen gefährlichen Strudel aus Macht, Versuchung und einer Liebe, mit der sie niemals gerechnet hätte. Ist Lilys Doppelgängerin buchstäblich ihr größter Feind?

Drei Cover stehen zur Auswahl:


Cover 1
Cover 2





Cover 3

Welches ist euer Favorit? 
Ich mag das erste und das dritte sehr gerne, aber beim dritten stören mich doch die Hochhäuser im Hintergrund, sodass ich mich für das erste Cover entscheiden würde ;)
Der Klappentext macht sehr neugierig und ich weiß jetzt schon, dass ich das Buch auf jeden Fall lesen werde!

Donnerstag, 27. Februar 2014

[Rezension] Für immer die Liebe - Cynthia J. Omololu

http://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783791515076.jpgFür immer die Liebe
Originaltitel: Intuition
Autor: Cynthia J. Omololu
Verlag: Dressler
Reihe: 2/2
Seitenzahl: 384 Seiten
Erscheiungsdatum: Februar 2014
Preis: 18,95€

Kaufen?

Inhalt:
Kann die Liebe dein Schicksal besiegen? Seit Cole weiß, dass sie ein Mensch ist, der sich an seine früheren Leben erinnert, hat sich einfach alles verändert. Sie ist zum ersten Mal in ihrem Leben verliebt. Griffon macht sie überglücklich und sie möchte nie wieder ohne ihn sein. Doch dann drängt sich der charismatische Drew in Coles Leben. Plötzlich weiß Cole nur noch eines: dass sie nichts mehr weiß! Sie liebt Griffon doch, oder? Warum bloß übt Drew dann so eine Anziehung auf sie aus? Ist er vielleicht ihr Schicksal?
Text und Bildquelle: Dressler

Mittwoch, 26. Februar 2014

[Waiting on Wednesday] Phantasmen von Kai Meyer

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

 Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf - die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich.
An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen.
Dann erscheinen die Geister.
Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________ 

"Phantasmen" wird am 14. März 2014 als Einzelband erscheinen. Warum ich das Buch haben möchte? Antwort: Es ist von Kai Meyer! Ich liebe seine Bücher einfach und habe fast jedes Buch von ihm gelesen und wurde noch nie enttäuscht. Mal sehen, wie mir sein neuestes Werk gefallen wird.

Welche Bücher von Kai Meyer habt ihr gelesen? Freut ihr euch schon auf "Phantasmen"?

Montag, 24. Februar 2014

[Rezension] Shadow Falls Camp: Erwählt in tiefster Nacht - C. C. Hunter

Shadow Falls Camp - Erwählt in tiefster Nacht
Originaltitel: Chosen at Nightfall
Autor: C.C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 5/5
Seitenzahl: 592 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2013
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt:
Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe: Sie alle sind im Shadow Falls Camp. Auch Kylie möchte dorthin zurück und einfach glücklich sein – doch zuvor muss sie sich ihrem gefährlichsten Gegner stellen und für ihre große Liebe kämpfen.
Kylie hat das Shadow Falls Camp verlassen und ist zu ihrem Großvater und ihrer Großtante in die Chamäleon-Gemeinschaft gezogen. Dort will sie mit anderen Jugendlichen ihrer Art mehr über sich erfahren und lernen, wie sie ihre unglaublichen Kräfte anwenden kann. Aber Kylie vermisst das Shadow Falls Camp, vor allem ihre Freunde dort.
Als im Shadow Falls Camp etwas Schreckliches geschieht, das auch Kylie in Gefahr bringen könnte, tauchen Burnett und Derek auf, um sie zurückzuholen. Doch die Chamäleon-Gemeinschaft will Kylie nicht gehen lassen, und es bleibt nur eine Möglichkeit …
Kylie muss sich entscheiden: Wo ist ihr Zuhause? Und wen liebt sie wirklich – Lucas oder Derek?
Text und Bildquelle: FJB

Sonntag, 23. Februar 2014

[Rezension] Shadow Falls Camp: Verfolgt im Mondlicht - C. C. Hunter

Shadow Falls Camp - Verfolgt im Mondlicht
Originaltitel: Whispers at Moonrise
Autor: C.C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 4/5
Seitenzahl: 560 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2013
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt:
Feen, Hexen, Gestaltwandler, Vampire und Werwölfe leben im Shadow Falls Camp. Doch die sechzehnjährige Kylie ist anders als sie alle, und hat trotzdem etwas mit ihnen gemeinsam: Sie kann jedes Wesen sein …
Kylie hat es endlich geschafft: Sie hat herausgefunden, was sie ist. Doch damit ist nur eins von vielen Rätseln gelöst. Denn über ihre Art ist kaum etwas bekannt. Wie kann sie ihre übernatürlichen Kräfte einsetzen, und was ist das für ein geheimnisvolles Flüstern im Wald, das nur sie hören kann?
Außerdem verhält sich Lucas seltsam, nun da es sicher ist, dass sie keine Werwölfin ist. Derek hingegen akzeptiert ihre Identität und ist für sie da. War es falsch, ihn abzuweisen?
Als plötzlich ein furchterregender Geist auftaucht, muss Kylie sich beeilen, um jemanden der ihren vor einer schrecklichen Gefahr retten zu können. Dabei wird ihr mehr und mehr klar, dass Veränderungen unausweichlich sind, und alles irgendwann ein Ende finden muss. Vielleicht auch ihre Zeit im Shadow Falls Camp …
Text und Bildquelle: FJB

Samstag, 22. Februar 2014

Neuzugänge #6


Ich habe ein Problem: Meine Bücherregale sind voll ._. Trotzdem freue ich mich sehr über meine tollen neuen Bücher :D

Freitag, 21. Februar 2014

[Rezension] Shadow Falls Camp: Entführt in der Dämmerung - C. C. Hunter

Shadow Falls Camp - Entführt in der Dämmerung
Originaltitel: Taken at Dusk
Autor: C.C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 3/5
Seitenzahl: 544 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2013
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt:
Diese geheimnisvolle Prophezeiung geht Kylie nicht mehr aus dem Kopf. Gemeinsam mit Hexen, Vampiren, Gestaltwandlern, Feen und Werwölfen ist sie im Shadow Falls Camp – und Kylie hat keinen sehnlicheren Wunsch, als endlich herauszufinden was sie ist und wer ihre wahre Familie ist. Außerdem fragt sie sich noch immer welcher Junge der Richtige für sie ist. Lucas und Kylie kommen sich zwar immer näher, aber dann erfährt sie, dass sein Rudel ihre Beziehung nicht gutheißt. War es falsch, sich für Lucas zu entscheiden?
Um sich vom Liebeschaos abzulenken, versucht Kylie einem Geist zu helfen, der sein Gedächtnis verloren hat und es nur schafft, immer wieder eine mysteriöse Nachricht zu wiederholen:
»Jemand wird leben … aber jemand anderes muss sterben.«
Um diese Botschaft zu entschlüsseln, muss Kylie jedoch den sagenumwobenen, furchteinflößenden Friedhof von Shadow Falls betreten. Vielleicht kann sie dort endlich das Geheimnis ihrer Identität lösen – die ganz anders ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.
Text und Bildquelle: FJB

Mittwoch, 19. Februar 2014

[Waiting on Wednesday] Frostnacht von Jennifer Estep

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
                         
Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden - doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains ... Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?
Text und Bildquelle: ivi
______________________________________________________________________

Nach dem spannendem Ende von Band 4 freue ich mich schon riesig auf den fünften Band der Mythos Academy Reihe! "Frostnacht" wird am 10. März 2014 erscheinen und ich kann es kaum erwarten zu erfahren wie es mit Gwen weitergeht!

Freut ihr euch auch schon so sehr wie ich? Wie findet ihr die Reihe?

Dienstag, 18. Februar 2014

[Rezension] Der Bilderwächter - Monika Feth

Der Bilderwächter
Autor: Monika Feth
Verlag: cbt
Reihe: 6/7
Seitenzahl: 480 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2013
Preis: 10,99€

Kaufen?

Inhalt:
Zwei Jahre lang hat Jettes Freundin Ilka den Nachlass ihres berühmten Bruders nicht angerührt. Als sie nun das erste Mal die Bilder von Ruben in Augenschein nimmt, ist es, als hätte sie die Büchse der Pandora geöffnet. Ein Mitarbeiter von Rubens Nachlassverwalter wird tot aufgefunden und ein unglaublicher Medienrummel bricht über Ilka herein. Jette und Merle ermitteln im Wettlauf gegen die Zeit, denn auch Ilka scheint in großer Gefahr zu sein ...
Text und Bildquelle: cbt

Sonntag, 16. Februar 2014

[Rezension] House of Night: Entfesselt - P.C. Cast und Kristin Cast

House of Night - Entfesselt
Originaltitel: Revealed
Autor: P.C. Cast und Kristin Cast
Verlag:  FJB
Reihe: 11/12
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: November 2013
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Seit ihrem tiefen Fall ist Neferet vollkommen verändert. Getrieben von einem nie gekannten Durst nach Rache, setzt sie alles auf eine Karte: Sie will die Macht über das House of Night, sie will die Macht über die Menschen, sie will die Macht über das Böse! Jetzt wird nicht mehr verhandelt – jetzt herrscht Krieg! Können Zoey und ihre Freunde noch etwas gegen sie ausrichten?
Text und Bildquelle: FJB

Freitag, 14. Februar 2014

[Rezension] Shadow Falls Camp: Erwacht im Morgengrauen - C. C. Hunter

Shadow Falls Camp - Erwacht im Morgengrauen
Originaltitel: Awake at Dawn
Autor: C.C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 2/5
Seitenzahl: 528 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Preis: 14,99€

Kaufen?

Inhalt:
Von dem Moment an, als Kylie im Shadow Falls Camp angekommen ist, wollte sie nur eines wissen: Was bin ich? Umgeben von Werwölfen, Vampiren, Hexen und Gestaltwandler möchte Kylie endlich herausfinden, welche Art von Wesen sie ist, und was ihre übernatürlichen Kräfte zu bedeuten haben.
Kaum hat Kylie sich einigermaßen im Camp eingelebt, überschlagen sich die Ereignisse. Ihre übernatürlichen Fähigkeiten entwickeln sich, ein Geist taucht auf und warnt sie, dass jemand, den sie liebt, sterben wird, und eine Vampirgang zieht mordend durch die umliegenden Städte. Auch in Kylies Liebesleben ist keine Besserung in Sicht: Sie versucht zwar ihre Zeit mit Derek zu genießen, kann aber Lucas nicht vergessen.
Als sie ein Wochenende bei ihrer Mutter verbringen soll, um endlich Abstand zu gewinnen, findet sie auch dort keine Ruhe: Ohne den Schutz des Camps ist sie gefährlichen dunklen Mächten ausgeliefert und es kommt zu einem Kampf auf Leben und Tod.
Text und Bildquelle: FJB

Donnerstag, 13. Februar 2014

[Rezension] Die Erleuchtete: Der Ruf des Bösen - Aimee Agresti

Die Erleuchtete - Der Ruf des Bösen
Originaltitel: Infatuate
Autor: Aimee Agresti
Verlag: Goldmann
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 480 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Preis: 12,99€

Kaufen?

Inhalt:
Haven Terra hat den Kampf gegen das Böse gewonnen. Zusammen mit ihren Freunden Dante und Lance hat die 17-Jährige die Abgesandten Satans besiegt – doch nur weil sie als angehende Engel über ganz besondere Fähigkeiten verfügen. In New Orleans hoffen sie nun auf ein wenig Ruhe und Frieden. Doch ausgerechnet dort stoßen sie auf eine Gruppe gefährlicher Dämonen. Noch während die drei den Kampf planen, stellt sich Haven ein neues Problem: Lucian taucht wieder auf, einst Verbündeter des Teufels selbst, nun angeblich ein reuiger Sünder, der Haven um Hilfe anfleht – und dessen Charme sie erneut zu erliegen droht. Doch kann sie ihm wirklich vertrauen?
Text und Bildquelle: Goldmann

Mittwoch, 12. Februar 2014

[Waiting on Wednesday] Simple Perfection - Erfüllt von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

Della will stark für Woods sein, auch wenn sich ihr Leben vor ihren Augen in nichts auflöst. Egal, wie weit sie von zu Hause flieht, die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht los. Sie versucht, ihre tiefen Ängste und wahren Gefühle vor Woods zu verbergen, um ihn zu schützen, denn sie weiß, dass sie ihn sonst mit sich in die dunklen Tiefen reißen wird. Aber ist sie stark genug, den einzigen Menschen loszulassen, der ihr noch Halt gibt?
Text und Bildquelle: Piper
______________________________________________________________________ 

Der zweite Band der Reihe um Della und Woods erscheint zum Glück schon am 17. Februar 2014. Ich habe den ersten Band noch nicht gelesen, aber er steht ganz oben auf meiner Wunschliste und wird bald gekauft!

Habt ihr den ersten Band "Simple Perfection - Ersehnt" gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr den?

Sonntag, 9. Februar 2014

Neuzugang #5


Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! Heute möchte ich euch meinen einzigen Neuzugang der letzten Woche vorstellen ;) Irgendwie ist es merkwürdig, dass nur so wenig angekommen ist, aber eine große Erleichterung für meinen bereits wackeligen SuB :D

Meine Leseflaute hält noch an. Große Lust zum Lesen habe ich nicht, zumal jetzt auch noch die Olympischen Winterspiele von Sotschi im Fernsehen laufen und es mir gesundheitlich auch nicht ganz so gut geht. Denn ich war letzte Woche im Krankenhaus und habe mir meine Mandeln rausnehmen lassen. Nachdem es bei mir schon eine chronische Mandelentzündung war, war die OP eigentlich die beste Entscheidung. Aber so richtig glücklich bin ich noch nicht, denn ich kann weder ohne schmerzen schlucken/gähnen/niesen noch trinken oder essen. Aber es wird besser! :D

Wenn ich nicht lese oder Wintersport gucke, was mache ich dann? Ich bin vor ein paar Wochen auf einen wunderbaren Food-Blog gestoßen und da ich selbst gerne backe, habe ich mich mal weiter umgeguckt und habe noch ein paar andere interessante Blogs gefunden. Keine Angst ich bleibe den Buch-Bloggern treu, aber ich finde es echt fantastisch, was die Food-Blogger so auf die Beine stellen! Unter anderem habe ich dort auch das Rezept zu der Torte auf dem Foto gefunden - eine Kokos-Mascapone-Käsetorte mit Sauerkirschen, die richtig lecker ist! :D


So jetzt aber - back to the basics!
______________________________________________________________________ 
"Into the Still Blue" ist der dritte Band und schließt damit die Reihe um Aria und Perry ab. Band 2 liegt noch auf dem SuB, aber wenn ich zum Lesen kommen sollte, dann werde ich die Reihe gleich weiterlesen und abschließen. Bin auf jeden Fall schon mal gespannt wie es mit den beiden weitergehen wird ;)

Inhalt:
The race to the Still Blue has reached a stalemate. Aria and Perry are determined to find this last safe haven from the Aether storms before Sable and Hess do—and they are just as determined to stay together.
Within the confines of a cave they're using as a makeshift refuge, they struggle to reconcile their people, Dwellers and Outsiders, who are united only in their hatred of their desperate situation. Meanwhile, time is running out to rescue Cinder, who was abducted by Hess and Sable for his unique abilities. Then Roar arrives in a grief-stricken fury, endangering all with his need for revenge.
Out of options, Perry and Aria assemble an unlikely team for an impossible rescue mission. Cinder isn't just the key to unlocking the Still Blue and their only hope for survival—he's also their friend. And in a dying world, the bonds between people are what matter most.
 Text und Bildquelle: Amazon
______________________________________________________________________  
 
Jetzt bin ich gespannt - wer hat den zweiten Band schon gelesen und wie fandet ihr den? :)

Donnerstag, 6. Februar 2014

[Rezension] Wie Monde so silbern - Marissa Meyer

Wie Monde so silbern
Originaltitel: Cinder
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Reihe: 1/4
Seitenzahl: 384 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Preis: 18,90€

Kaufen?

Inhalt:
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will?
Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …
Text und Bildquelle: Carlsen

Mittwoch, 5. Februar 2014

[Waiting on Wednesday] Von den Sternen geküsst von Amy Plum

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

In Vincent hat Kate ihre große Liebe gefunden. Doch ihr gemeinsames Glück währt nicht lange. Denn Vincent ist kein Mensch, sondern ein Revenant. Immer wieder opfert er sein Leben, um andere Sterbliche zu retten. Nicht genug damit: Numa-Anführerin Violette hat seinen Körper vernichtet und Kates Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft zerstört. Ihr Freund ist nun eine wandernde Seele, er existiert nur noch als Geist. Eine winzige Chance, ihn wieder ins Leben zurückzuholen, scheint es zu geben. Doch Violette setzt alles daran, Vincent für sich und damit den großen Kampf um die Vorherrschaft zu gewinnen. Werden Kate und Vincent es schaffen, den bösen Mächten zu trotzen, und doch noch zueinander finden?
Text und Bildquelle: Loewe
______________________________________________________________________  

"Von den Sternen geküsst" ist der finale Band der Revenant-Trilogie von Amy Plum um Vincent und Kate und wird am 17. Februar 2014 erscheinen. Die vorherigen Bände haben mir so gut gefallen, dass ich ein wenig zwiegespalten bin. Einerseits freue ich mich riesig mehr von Kate und Vincent zu lesen, aber andererseits will ich gar nicht, dass die Reihe endet.

Freut ihr euch auch so auf den dritten Band? Wie gefällt euch die Reihe?

Dienstag, 4. Februar 2014

[Rezension] Verlockt - Jessica Shirvington

Verlockt
Originaltitel: The Violet Eden Chapters # 2 - Entice
Autor: Jessica Shirvington
Verlag: cbt
Reihe: 2/5
Seitenzahl: 544 Seiten
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Preis: 9,99€

Kaufen?

Inhalt:
Violet ist nun eine Grigori, ein Wächterengel. Sie genießt in vollen Zügen, endlich mit Lincoln zusammen zu sein, doch sie verliert ihr Ziel nicht aus den Augen: Sie muss die verlorene Grigorischrift finden, bevor sie in die Hände der Verbannten gelangt. Doch gerade als Violet meint, einen entscheidenden Schritt weitergekommen zu sein, kehrt Phoenix zurück und sofort sind zwei Dinge klar: Liliths Sohn hat nicht vor, den guten Jungen zu spielen, und er hat immer noch Macht über sie – mehr, als ihr lieb ist. Und auch er ist auf der Jagd nach jener Schrift, die ungeahnte Macht in sich birgt …
Text und Bildquelle: cbt

Sonntag, 2. Februar 2014

[Lesestatistik] Januar 2014






Neuzugänge:
Die Dämonenfängerin: Höllenflüstern - Jana Oliver
Erwacht - Jessica Shirvington
Shadow Falls Camp: Erwacht im Morgengrauen - C. C. Hunter
Tödliche Liebe - Nora Roberts
Magisches Erbe - Richelle Mead
Die Dämonengängerin: Engelsfeuer - Jana Oliver
Verlockt - Jessica Shirvington
Falsche Versprechen - Richelle Mead
Die goldene Lilie - Richelle Mead
Wie Monde so silbern - Marissa Meyer

Gelesen:
Cate Tiernan - Immortal Beloved - Entflammt (416 Seiten)
C. C. Hunter - Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht (512 Seiten)
Jessica Shirvington - Erwacht (480 Seiten)
Jana Oliver - Die Dämonenfängerin - Höllenflüstern (512 Seiten)
Jana Oliver - Die Dämonenfängerin - Engelsfeuer (544 Seiten)
Jessica Shirvington - Verlockt (544 Seiten)

Insgesamt:
Gekauft/Gewonnen: 10 Bücher
Gelesen: 6 Bücher
Seitenzähler: 3008 Seiten

SuB:
Anfang Januar: 29 Bücher
Ende Januar: 33 Bücher

Challenges:
Die ultimative Lesechallenge: Punktzahl wird ergänzt ;)
Lielans Dystopien Challenge: 13/10 Dystopien
ABC Challenge 2013/2014: 17/26
5x5 Themen Challenge: 10/25
ABC Challenge der Protagonisten - Die Revanche:  6/52
Die Ultimative ABC Challenge 2014: 13/78
Der Kampf der Verlage: 6/60

Top's und Flop's:
Ein guter Monat! Meine Highlights waren "Entflammt" von Cate Tiernan, von dem ich kaum etwas erwartet habe und dann so überrascht wurde und Band 3 und 4 der Dämonenfängerin Reihe. Nach den ersten beiden Bänden konnten mich die beiden vollkommen fesseln!

Samstag, 1. Februar 2014

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...