Mittwoch, 23. Juli 2014

[Waiting on Wednesday] Rush too far - Erhofft von Abbi Glines

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  _____________________________________________________________________
Ich freue mich auf:
Rush Finlay weiß, dass er in der Hölle landen wird, als er Blaire zum ersten Mal sieht. Sie ist jung, unschuldig und seine Stiefschwester. Doch für den stadtbekannten Bad Boy ist sie vor allem eines: verboten verführerisch. Da sie Hilfe braucht und ihr Vater gerade mit Rushs Mutter in Paris ist, nimmt Rush sie widerstrebend bei sich auf – und versucht, ihr aus dem Weg zu gehen. Doch sein Widerstand droht mit jedem Tag, den Blaire unter seinem Dach wohnt, zu schwinden ... 
Text und Bildquelle: Piper
 _____________________________________________________________________

"Rush too far - Erhofft" ist - wenn ich mich nicht irre - "Rush of Love - Verführt", nur aus der Sicht von Rush Finlay erzählt und wird am 15. September erscheinen. So langsam finde ich, dass Abbi Glines wirklich eine Geschichte von jedem ihrer Charaktere schreiben möchte und das langsam echt zu viel wird. Trotzdem reizt mich das Buch irgendwie, auch wenn man die Geschichte schon kennt. 

Habt ihr Abbi Glines "Rush of Love" Reihe gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...