Mittwoch, 26. Februar 2014

[Waiting on Wednesday] Phantasmen von Kai Meyer

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the Spine, bei der jeden Mittwoch Bücher vorgestellt werden sollen, auf die man sehnsüchtig wartet und am liebsten sofort lesen würde.  ______________________________________________________________________
Ich freue mich auf:

 Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf - die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich.
An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen.
Dann erscheinen die Geister.
Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.
Text und Bildquelle: Carlsen
______________________________________________________________________ 

"Phantasmen" wird am 14. März 2014 als Einzelband erscheinen. Warum ich das Buch haben möchte? Antwort: Es ist von Kai Meyer! Ich liebe seine Bücher einfach und habe fast jedes Buch von ihm gelesen und wurde noch nie enttäuscht. Mal sehen, wie mir sein neuestes Werk gefallen wird.

Welche Bücher von Kai Meyer habt ihr gelesen? Freut ihr euch schon auf "Phantasmen"?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich habe von Kai Meyer die ersten beiden Bände von der Arcadien Trilogie gelesen. Die Bücher haben mir eigentlich sehr gut gefallen. Jetzt muss ich nur noch den letzten Band lesen ;) Ich weiß aber noch gar nicht, ob ich sein neues Buch lesen will.

    P.S. Du hattest mir doch Angelfire empfohlen (zumindest zu lesen), oder? Ich habe es endlich angefangen ;)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ich habe eigentlich jede Jugendbuchreihe von Kai Meyer gelesen und werde auch sicherlich das neue Buch lesen, aber soo ein Must-Have ist es jetzt auch nicht. Merkwürdig, auf andere Bücher von ihm habe ich sehnsüchtiger gewartet.

      Liebe Grüße
      Chianti

      P.S.
      Jaaa das hatte ich :D Wie findest du es bisher?

      Löschen
    2. Ich fand den Anfang ganz leicht zu lesen und hat mich erst ein bisschen an Evermore erinnert und ich habe gefürchtet dass es dann auch so schlecht wie die andere Reihe wird. Aber nein, so ist es bisher dann zum Glück nicht gekommen ;) Es hat zwar etwas gedauert ins Buch reinzukommen aber dann war es ganz gut zu lesen. Die Idee hat mir auch gefallen. Ich lese zwar Engelbücher nicht soo gerne aber wegen Angelfire mache ich da gerne eine Ausnahme. Also alles in allem hat es mir gut gefallen, aber nicht so super doll vom Hocker gerissen. Ich hoffe dass das im zweiten Band dann noch passiert ;) oke das war ein bisschen mehr als ich schreiben wollte :D

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
    3. Ich kenne Evermore nicht ;)
      Ich weiß noch, dass ich das Buch in einer Nacht fertig gelesen habe, weil ich, als ich dann im Buch angekommen war, richtig gefesselt war! :)
      Ich lese im Moment gerade ziemlich viele Engelbücher, aber ich mag die eigentlich ganz gerne ;)
      Mir hat damals auch die Kirsche oben auf dem Kuchen gefehlt, also der letzte Schliff. Aber toll fand ich es trotzdem! :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    4. Oke dann lies es bloß nicht :D Den ersten fand ich noch richtig toll, aber ab dem zweiten und spätestens dem dritten Band ist die Reihe echt schlecht geworden. Also das was HoN ab dem (meiner Meinung nach) 8. Band geschafft hat ;D

      Ich habe mit irgendeinem Engelsbuch mal so ins Klo gegriffen, dass ich da eher vorsichtig geworden bin (leider habe ich keine Ahnung mehr, welches das war... verdrängung?^^)

      Liebe Grüße

      Löschen
    5. Das ist doch Beautiful Creatures oder? Wenn ja, dann habe ich überlegt, ob ich das lesen soll, weil der Kinofilm ja rauskam. Aber da gab es so viele durchmischte Meinungen zu, dass ich es gelassen habe :D
      HoN hätte auch in sechs Bücher gepasst.. Stimmt. Mit dem achten Band fing die Miserie an.. Und ich bin schon bei Band 11 -> Ich könnte heulen :D

      Unwichtige Dinge, werden schnell aus dem Gehirn gelöscht ;)
      Ging mir bei den Herr der Ringe Büchern so. Durchgequält und dann 3/4 vergessen ._.

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    6. Neee Beautiful Creatures ist Sixteen Moons... etc. Das habe ich mal angefangen und sofort wieder abgebrochen. Da war überhaupt keine Spannung drin und ich wäre beinahe eingeschlafen^^
      Sieh es so: Nur noch ein Buch und dann hast du es geschafft ;)

      An HdR werde ich mich nie ranwagen. Ein Kollege (der Kollege, der meinen Blog liest) hat das erste Buch grade erst beendet und liest jetzt den zweiten... das könnte ich nicht. Trolle, Zwerge, etc. sind einfach nicht meins. Außer in Spinnenkuss.

      Liebe Grüße
      P.S. Ich glaube bis zu deinen Antworten habe ich es mal wieder geschafft

      Löschen
    7. Ob ich mir Teil 12 noch antue ist echt fraglich :D
      Bei solchen Büchern hoffe ich ja immernoch auf ein wenig Spannung im Laufe der Handlung, aber ich breche die selten ab, weil ich bis zum Ende wirklich hoffe. Und wenn dann echt keine Spannung mehr aufgekommen ist, dann bin ich auch schonmal in so ner Stimmung, dass ich das Buch an die Wand pfeffern könnte -.-

      Ich bin auch nicht so für Orks und Elben. Ich lese zwar ab und an auch mal High Fantasy, aber dann eher so was wie Eragon oder die Gilde der Schwarzen Magier, wo sich nicht ganz so viele verschiedene Wesen rumtummeln :D

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    8. Ich hoffe auch immer bis zum bitteren Ende und werde dann manchmal doch enttäuscht... Ich hätte auch mal öfter ein Buch an die Wand pfeffern können! -.- Besonders wenn das Ende extrem sch** ist... Das kann ich ja gar nicht haben

      Stimmt, die Gilde der schwarzen Magier mochte ich auch gerne :) Auch wenn es mir ab und zu dann doch mal zu langatmig wurde ich ich dachte: wann erzählt denn endlich mal wieder Sonea und nicht dieser eine langweilige Botschafter... :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    9. Ich mag das auch überhaupt nicht. Gegenüber dritten Bänden von Trilogien bin ich am abgeneigtesten. Da können Band 1 und 2 noch so toll sein, aber im dritten Band ist alles mies ("Göttlich verliebt fällt mir da spontan ein..)

      Ich habe Band 3 von Sonea hier schon mega lange liegen, aber im Moment ist mir nicht so nach High Fantasy.. Ich habe auch am liebsten aus Sonea's Sicht gelesen und mich über manche Sichten auch echt aufgeregt :D War das Dannyl? ;)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    10. Waaa nichts sagen, ich muss es noch lesen :D Die Freundin, die die Reihe hat, meinte nur: Die Reihe fand ich aber super, auch den dritten Teil. Manche haben halt nur mit dem Ende Probleme bzw. mögen es nicht.. jetzt habe ich Angst, wie es mir gefällt... :/ Aber ich will es dieses Jahr noch lesen :D (noch 9 Monate Zeit ;))

      Ja, der Name kommt mir zumindest bekannt vor :D

      Auch und P.S. Ich habe Kai Meyer auf der Buchmesse gesehen und ein Foto mit ihm gemacht ;)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
    11. Naja ich war mit "Göttlich verliebt" auch ganz zufrieden, auch mit dem Ende. Nur fand ich ihn ein wenig schwächer als die vorherigen Bände, aber eben nicht schlecht ;)

      Gut, dass schon wieder fast April ist. Die Zeit geht so schnell rum, seitdem ich arbeite :/

      Uh da bin ich neidisch! :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...