Montag, 6. Januar 2014

[Rezension] Shadow Falls Camp: Geboren um Mitternacht - C.C. Hunter

Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht
Originaltitel: Born at Midnight
Autor: C.C. Hunter
Verlag: FJB
Reihe: 1/5
Seitenzahl: 512 Seiten
Erscheinungsdatum: Juni 2012
Preis: 14,99€

Kaufen?


Inhalt:
In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …
 Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.
Text und Bildquelle: FJB

Rezension: 
In Kylies Leben läuft es schon lange nicht mehr gut: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihre geliebte Großmutter ist gestorben und ihre beste Freundin Sara entfernt sich immer mehr von ihr. Außerdem wird sie von einem Soldaten verfolgt, der nur von ihr gesehen werden kann. Als sie dann auf einer Party ist, auf der Drogen gefunden werden, reicht es ihrer Mutter und meldet Kylie in einem Sommercamp an.
Als Kylie nun im Shadow Falls Camp ankommt, merkt sie schnell, dass hier nichts normal ist. Alle Teilnehmer des Camps haben übernatürliche Kräfte und auch Kylie soll diese besitzen, jedoch weiß niemand, was Kylie eigentlich ist..

Kylie war mir als Protagonistin sehr sympathisch. In ihrem Leben geht es im Moment ja rauf und runter und sie ist teilweise ziemlich am Ende - verständlicherweise. Als ihr nun auch noch offenbart wird, dass sie ein übernatürliches Wesen sein soll, kann sie das überhaupt nicht glauben und sucht Beweise, die gegen diese Aussage sprechen. Mir hat diese Ungläubigkeit eigentlich ganz gut gefallen, weil Kylie es nicht einfach so hin nimmt und ohne Zweifel daran glaubt, dass sie übernatürlich sein soll.

Die Suche nach ihrer Herkunft hat mir dabei richtig gut gefallen, weil es doch ein oder zwei Überraschungen gab, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Vieles bleibt noch unbeantwortet, aber man bekommt dennoch ein paar wichtige Antworten.

Die im Klappentext angesprochene Bedrohung trat erst gegen Ende des Buches in den Vordergrund. Ein wenig zu spät wie ich fand, denn so ging die ganze Auflösung was denn nun dahinter steckt ziemlich schnell.

Die Idee des Shadow Falls Camp hat mich ein wenig an das Camp aus "Percy Jackson" erinnert, aber trotzdem gut gefallen. Die Eltern der Campteilnehmer nehmen an, dass es sich um ein Sommercamp für schwierige Jugendliche handelt, während in dem Camp tatsächlich nur übernatürliche Jugendliche anzutreffen sind. Es gibt nicht nur Vampire und Werwölfe, auch Hexen, Gestaltwandler und Feen sind vertreten. Eine bunte Mischung, aber ich hätte gerne noch mehr über die einzelnen Arten erfahren.

Kylie selbst hat es erst nicht leicht, weil niemand weiß was sie eigentlich ist und die einzelnen Campteilnehmer viel mit anderen ihrer Art machen. So hat Kylie ein wenig die Außenseiterposition inne. Aber dadurch, dass sie sich mit der Vampirin Della und der Hexe Miranda eine Hütte teilt, findet sie doch schneller Anschluss als gedacht. Della und Miranda sind auf den ersten Blick sehr unterschiedlich. Während Della eher die Coole gibt, ist Miranda ziemlich mädchenhaft. Die beiden werden im Laufe der Handlung immer wichtiger für Kylie und auch mir sind die beiden schnell ans Herz gewachsen.

Fazit:
"Geboren um Mitternacht" ist ein toller Auftakt, der mir ein paar schöne Lesestunden beschert hat. Kylie hat mir als Protagonistin gut gefallen und auch die Story, die hinter ihrer Herkunft stand konnte mich überzeugen. Da ich kein großer Fan von Liebesdreiecken bin, fand ich auch das um Kylie/Lucas/Derek nicht so toll, aber es hat mich nicht so genervt, wie ich vor dem Lesen vermutet hätte. Ich bin auf jeden Fall auf den zweiten Band gespannt, denn ich möchte unbedingt mehr vom Shadow Falls Camp und seinen Bewohnern lesen!
Deswegen gibt es gute 4 Kleeblätter!


Reiheninfo:
Shadow Falls Camp
Geboren um Mitternacht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...