Dienstag, 30. Juli 2013

[Rezension] Plötzlich Fee: Herbstnacht - Julie Kagawa

Plötzlich Fee - Herbstnacht
Originaltitel: The Iron Fey, Book 3: The Iron Queen
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl: 512 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr.
Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene ...
 Text und Bildquelle: Heyne fliegt

Montag, 29. Juli 2013

[Ohrwurm] Pompeii - Bastille

"Pompeii" von Bastille habe ich am Wochenende für mich entdeckt :)





Wie gefällt es euch? :)

Freitag, 26. Juli 2013

[Aktuell] Plötzlich Fee - Herbstnacht von Julie Kagawa

Liegt schon ein wenig länger auf dem SuB, aber ich hatte bisher keine Lust die Reihe weiterzulesen, jetzt schon ;)

Inhalt:
Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr.
Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene ...
Text und Bildquelle: Heyne

Donnerstag, 25. Juli 2013

[Rezension] Das verbotene Eden - Logan und Gwen - Thomas Thiemeyer

Das verbotene Eden - Logan und Gwen
Autor: Thomas Thiemeyer
Verlag: Knaur HC
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: September 2012
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Seit Juna aus dem Land der Frauen geflohen ist – mit einem Mann –, fühlt sich die junge Heilerin Gwen einsam und nichtswürdig. Sie schließt sich einem Spähtrupp an, der durch verlassene U-Bahn-Schächte in die Stadt der Männer vordringen soll. Doch der Einsatz scheitert grausam, und Gwen fällt in die Hände des jungen Kämpfers Logan, der sie als Sklavin verkaufen will. Logan aber hat die Rechnung ohne seine Gefühle gemacht – und setzt damit Ereignisse in Gang, die das Ende beider Welten bedeuten könnten …
Text und Bildquelle: Droemer Knaur

Mittwoch, 24. Juli 2013

Neuzugang #19

Nachdem ich gestern fast den ganzen Tag den Fernseher angestarrt habe und darauf gewartet habe, dass sich eine ganz bestimmte Tür in London öffnet, bin ich nicht wirklich zum Lesen gekommen.
Das wird sich aber heute ändern, denn gestern hat mich "Das verbotene Eden - Logan und Gwen" von Thomas Thiemeyer erreicht :)

Inhalt:
Seit Juna aus dem Land der Frauen geflohen ist – mit einem Mann –, fühlt sich die junge Heilerin Gwen einsam und nichtswürdig. Sie schließt sich einem Spähtrupp an, der durch verlassene U-Bahn-Schächte in die Stadt der Männer vordringen soll. Doch der Einsatz scheitert grausam, und Gwen fällt in die Hände des jungen Kämpfers Logan, der sie als Sklavin verkaufen will. Logan aber hat die Rechnung ohne seine Gefühle gemacht – und setzt damit Ereignisse in Gang, die das Ende beider Welten bedeuten könnten …
Text und Bildquelle: Droemer Knaur

Dienstag, 23. Juli 2013

[Rezension] Der Tod und die Diebin - Swantje Berndt

Der Tod und die Diebin
Autor: Swantje Berndt
Verlag: Sieben Verlag
Seitenzahl: 212 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2013
Preis: 14,90€

Kaufen?

Inhalt:
Wer zum ältesten Syndikat der Welt gehört, sollte sich nicht in sein potenzielles Opfer verlieben. Daniel Levant ist ein Wiedergeborener, der sich Leben für Leben an die Bruderschaft der anonymen Meister bindet. Als er auf die Diebin Lucy Sorokin angesetzt wird, gerät er an die Grenzen seiner jahrhundertealten Disziplin. Fasziniert ihn zunächst ihre Skrupellosigkeit, muss er bald erkennen, dass Lucy sein Herz gestohlen hat.
Lucy ist Diebin aus Leidenschaft. Dass sie ausgerechnet dem Nachkommen eines gefallenen Engels einen magischen Ring stiehlt, wird für sie erst zum Problem, als der Nephilim den anonymen Meister Daniel auf sie ansetzt.
Text und Bildquelle: Sieben Verlag

Sonntag, 21. Juli 2013

Auslosung von "Rush of Love - Erlöst"



So einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! Bei uns ist es schon mega warm und bevor ich gleich lecker grillen gehe, wollte ich noch eben schnell die Auslosung von meinem Gewinnspiel posten ;)


Insgesamt haben 17 Leser mitgemacht
und gewonnen hat:


Jule

Herzlichen Glückwunsch!
Bitte mail deine Adresse so schnell wie möglich an k.rabing[at]hotmail.de, damit sich das Buch schnell auf den Weg zu dir machen kann ;)

Samstag, 20. Juli 2013

[Rezension] Flames 'n' Roses - Kiersten White

Flames 'n' Roses
Originaltitel: Paranormalcy
Autor: Kiersten White
Verlag: Loewe
Seitenzahl: 380 Seiten
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Preis: 17,95€

Kaufen?

Inhalt:
Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund – einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.

Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist – ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft.
Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!
Text und Bildquelle: Loewe Verlag

Freitag, 19. Juli 2013

[Rezension] Das verbotene Eden - David und Juna - Thomas Thiemeyer

Das verbotene Eden - David und Juna
Autor: Thomas Thiemeyer
Verlag: PAN
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: August 2011
Preis: 16,99€

Kaufen?

Inhalt:
Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.

Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …
Text und Bildquelle: Droemer Knaur

Donnerstag, 18. Juli 2013

Neuzugänge #18



"Rush of Love - Erlöst" ist der zweite Band der Reihe um Rush und Blaire. Ich habe das Buch schon gelesen und >hier< kommt ihr zu meiner Rezension.

Inhalt:
Blaires Welt bricht mit einem Schlag zusammen. Alles, was sie für wahr hielt, ist plötzlich nichts als Lüge. Sie weiß, dass sie niemals aufhören wird, Rush zu lieben – sie weiß aber auch, dass sie ihm niemals verzeihen kann. Sie muss lernen weiterzuleben. Ohne ihn. Sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen ... bis ihre Welt erneut erschüttert wird. Was tust du, wenn der Mensch, der dich am tiefsten verletzt hat, der einzige ist, dem du noch vertrauen kannst?
Text und Bildquelle: Piper Verlag





Dann habe ich "Das vebotene Eden - David und Juna" bekommen. Über die Reihe habe ich schon viel gutes gehört und war sehr gespannt. Gestern Abend habe ich es dann durchgelesen und fange gleich an die Rezi zu schreiben ;)

Inhalt:
Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.

Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …
Text und Bildquelle: Droemer Knaur

Im Rahmen der DARKISS Sneak Review von Blogg dein Buch habe ich mich auf einen Überraschungstitel beworben und war auch sehr überrascht, als ich den vierten Band der "Soul Screamers" Reihe ausgepackt habe. Ich kenne die Reihe nicht und ich werde die vorherigen drei Bände auch nicht mehr vorher lesen. Mal gucken wie es wird..

Inhalt:
Sie ist eine Banshee, eine Todesfee. Ihr Schrei kann den Tod besiegen.
Kaylee liebt Nash immer noch, obwohl sie ihm nicht mehr vertraut. Und ausgerechnet jetzt taucht Nashs Exfreundin auf, die ihn um jeden Preis zurückhaben will. Ein Albtraum beginnt - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Sabine ist eine Mara. Sie liest die Ängste der Menschen und verwandelt sie in Albträume, von deren Energien sie zehrt. Plötzlich sterben Lehrer im Schlaf, Chaos bricht in der Highschool aus. Ist das Sabines Werk? Kaylee hat keine Zweifel und will eingreifen. Doch Nash kann nicht glauben, dass seine Ex eine Mörderin sein soll...
Text und Bildquelle: MIRA Taschenbuch
 
Dann hat mich noch "Flames `n´ Roses" von Kiersten White erreicht. Steffi von his&her books hat ja so von dieser Reihe geschwärmt, dass ich echt neugierig geworden bin und mir den ersten Teil gekauft habe. Ich bin gespannt :D
 
Inhalt:
Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund – einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.

Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist – ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft.
Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!
Text und Bildquelle: Loewe Verlag
 ____________________________________________________________________________
Kennt ihr eins der Bücher? Wie hat es euch gefallen? :)

Sonntag, 14. Juli 2013

[Rezension] Rush of Love: Erlöst - Abbi Glines

Rush of Love - Erlöst
Originaltitel: Never too far
Autor: Abbi Glines
Verlag: Piper
Reihe: 2/13
Seitenzahl: 272 Seiten
Erscheinungsdatum: Juli 2013
Preis: 8,99€

Kaufen?

Inhalt:
Blaires Welt bricht mit einem Schlag zusammen. Alles, was sie für wahr hielt, ist plötzlich nichts als Lüge. Sie weiß, dass sie niemals aufhören wird, Rush zu lieben – sie weiß aber auch, dass sie ihm niemals verzeihen kann. Sie muss lernen weiterzuleben. Ohne ihn. Sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen ... bis ihre Welt erneut erschüttert wird. Was tust du, wenn der Mensch, der dich am tiefsten verletzt hat, der einzige ist, dem du noch vertrauen kannst?
Text und Bildquelle: Piper Verlag

Samstag, 13. Juli 2013

[Rezension] Clockwork Princess - Cassandra Clare

The Infernal Devices - Clockwork Princess
Autor: Cassandra Clare
Verlag: Walker Books
Reihe: 3/3
Seitenzahl: 568 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2013
Preis: 6,99€

Kaufen?

Inhalt:
If the only way to save the world was to destroy what you loved most, would you do it? The clock is ticking. Everyone must choose. Passion. Power. Secrets. Enchantment. Danger closes in around the Shadowhunters in the third and final instalment of the bestselling Infernal Devices trilogy.
Text und Bildquelle: Amazon

Freitag, 12. Juli 2013

[Gewinnspiel] Rush of Love - Erlöst!




Heute habe ich nicht eins, sondern gleich zwei Exemplare von "Rush of Love - Erlöst" in meinem Briefkasten entdeckt.
Eines davon möchte ich, mit Einverständnis des Piper Verlages, an einen von euch verlosen.

Hier die Regeln:
  • Ihr solltet: Leser dieses Blogs sein
  • Volljährig sein, oder die Erlaubnis eurer Eltern haben
  • einen Wohnsitz in Deutschland haben
  • einen Kommentar unter diesen Beitrag posten
Das Gewinnspiel wird eine Woche laufen.
Das heißt vom 12. Juli bis zum 19. Juli 2013, 23:59 Uhr.
Beiträge, die nach Mitternacht gepostet wurden, werde ich nicht mehr für die Auslosung berücksichtigen.
Die Auslosung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 20. Juli statt. Der Gewinner hat dann zwei Wochen Zeit sich bei mir zu melden um seine Adresse mitzuteilen, ansonsten wird neu ausgelost.

Viel Glück ♥

Donnerstag, 11. Juli 2013

[Aktuell] Clockwork Princess - Cassandra Clare

"Clockwork Princess" habe ich gleich im Anschluss von "Clockwork Prince" angefangen. Ich bin gerde wieder so schön ins englisch Lesen reingekommen, da dachte ich mir, dass ich die Reihe dann auch beenden kann. (Außerdem ist bisher immer noch kein einziger Neuzugang bei mir eingetrudelt ._.)

Inhalt:
If the only way to save the world was to destroy what you loved most, would you do it? The clock is ticking. Everyone must choose. Passion. Power. Secrets. Enchantment. Danger closes in around the Shadowhunters in the third and final instalment of the bestselling Infernal Devices trilogy.
Text und Bildquelle: Walker Books

Mittwoch, 10. Juli 2013

[Rezension] Clockwork Prince - Cassandra Clare

The Infernal Devices - Clockwork Prince
Autor: Cassandra Clare
Verlag: Walker Books
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 495 Seiten
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Preis: 7,90€

Kaufen?

Inhalt:
In the magical underworld of Victorian London, Tessa Gray finds her heart drawn more and more to Jem, while her desire for Will, despite his dark moods, continues to unsettle her. But something is changing in Will – the wall he has built around himself is crumbling. Could finding the Magister free Will from his secrets and give Tessa the answers about who she is and what she was born to do? As their dangerous search for the truth leads the three friends into peril, Tessa's heart is ever more torn, especially when one of their own betrays them...
Text und Bildquelle: Amazon

Freitag, 5. Juli 2013

[Aktuell] Clockwork Prince - Cassandra Clare

Kennt ihr das? Ihr habt ein Buch beendet und weil ihr auf neuen Suchnachschub wartet, fangt ihr kein neues Buch an? Und am nächsten Tag kommen meist alle Neuzugänge auf einmal? Zwar ist bei mir noch nichts eingetrudelt, aber weil ich nicht mehr warten will, habe ich heute aus Frust und Trotz "Clockwork Prince" von Cassandra Clare angefangen.

Inhalt:
In the magical underworld of Victorian London, Tessa Gray finds her heart drawn more and more to Jem, while her desire for Will, despite his dark moods, continues to unsettle her. But something is changing in Will – the wall he has built around himself is crumbling. Could finding the Magister free Will from his secrets and give Tessa the answers about who she is and what she was born to do? As their dangerous search for the truth leads the three friends into peril, Tessa's heart is ever more torn, especially when one of their own betrays them...
Text und Bildquelle: Walker Books

Mittwoch, 3. Juli 2013

[Rezension] Die Schwestern von Sherwood - Claire Winter

Die Schwestern von Sherwood
Autor: Claire Winter
Verlag: Diana Verlag
Seitenzahl: 576 Seiten
Erscheinungsdatum: April 2013
Preis: 19,99€

Hier bestellbar

Inhalt:
1948: Die angehende Journalistin Melinda kämpft im Nachkriegsberlin ums tägliche Überleben, als sie von einem anonymen Absender ein rätselhaftes Paket erhält. Die Bilder einer mystischen Moorlandschaft und eine ungewöhnliche Schachfigur führen die junge Frau nach England, zu einem geheimnisvollen alten Herrenhaus. Dort stößt Melinda auf die dramatische Liebesgeschichte zweier Schwestern im letzten Jahrhundert, die sehr viel mehr mit ihrem eigenen Leben zu tun hat, als sie zunächst ahnt …
England 1881: Nach vielen entbehrungsreichen Jahren hat es Elisabeth Sherwood zusammen mit ihrem Mann John zu Geld und einem wunderbaren Anwesen in Devon gebracht. Nun sollen ihre Töchter Cathleen und Amalia ihr die Türen zur besseren englischen Gesellschaft öffnen. Als Amalia nach einer schweren Scharlacherkrankung taub wird, richtet die Mutter all ihren Ehrgeiz auf Cathleen und arrangiert eine Heirat mit Lord Edward Hampton, Sohn einer verarmten Aristokratenfamilie. Auch Amalia kennt den jungen Lord. Sie begegnet ihm häufig im einsamen Dartmoor, wo sie ausgedehnte Spaziergänge unternimmt und stundenlang malt. Zwischen den beiden entspinnt sich eine leidenschaftliche Liebesbeziehung. Dann verschwindet Amalia plötzlich. Sie sei im Moor tödlich verunglückt, heißt es. Edward und Cathleen heiraten, doch ihre Familien sind gezeichnet von dem Unglück, das mit dem Verlust Amalias über sie hereingebrochen ist, und von der Schuld, die ein jeder von ihnen auf sich geladen hat …
Text und Bildquelle: Diana Verlag

Dienstag, 2. Juli 2013

[Ohrwurm] Can't Hold Us - Macklmore & Ryan Lewis

Ein Lied, das im Moment immer in meinem Kopf herumschwirrt ist "Can't Hold Us" von Macklmore & Ryan Lewis feat. Ray Dalton. Das Lied wurde beim Abistreich quasi in Endlosschleife gespielt und auch auf dem Ball konnte man das ein paar mal öfters hören!

 

Wie findet ihr das Lied? :)

Montag, 1. Juli 2013

Lesestatistik Juni 2013




Neuzugänge: 
Genusya in Gefahr - Kassandra S. Katz
Lilienträume - Nora Roberts
Die Erleuchtete - Aimee Agresti
Cambion Chronicles: Violett wie die Nacht - Jaime Reed
Cambion Chronicles: Smaragdgrün wie die Dämmerung - Jaime Reed
Silber: Das erste Buch der Träume - Kerstin Gier
Die Schwestern von Sherwood - Claire Winter

Gelesen:
Kassandra S. Katz - Genuysa in Gefahr (348 Seiten)
Charlaine Harris - Ball der Vampire (348 Seiten)
Charlaine Harris - Vampire schlafen fest (400 Seiten)
Aimee Agresti - Die Erleuchtete: Das Dunkel der Seele (576 Seiten)
Nora Roberts - Lilienträume (448 Seiten)
Jaime Reed - Cambion Chronicles: Violett wie die Nacht (352 Seiten)
Kerstin Gier - Silber: Das erste Buch der Träume (416 Seiten)
Jaime Reed - Cambion Chronicles: Smaragdgrün wie die Dämmerung (352 Seiten)

Insgesamt:

Gekauft/Gewonnen: 7 Bücher
Gelesen:  8 Bücher
Seitenzähler: 3240 Seiten

SuB:
Anfang Juni 23 Bücher
Ende Juni: 23 Bücher

Challenges:
Die ultimative Lesechallenge: Punktzahl wird ergänzt ;)
ABC Challenge der Protagonisten: 42/52 Protagonisten
Chaos Challenge Again: 28/20 Bücher
Lielans Dystopien Challenge: 5/10 Dystopien
ABC-Challenge 2013/2014:  6/26

Top's und Flop's
Mein Top in diesem Monat war unangefochten "Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier! Die Geschichte um Liv erzählt sie so humorvoll und spannend, dass ich ein paar sehr schöne Lesestunden hatte!
Auch die ersten beiden Bücher der "Cambion Chronicles" haben mir sehr gut gefallen!
Einen richtigen Flop gab es diesen Monat nicht :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...