Sonntag, 3. März 2013

[Rezension] Touched: Die Schatten der Vergangenheit - Corrine Jackson

Touched - Die Schatten der Vergangenheit
Originaltitel: Pushed
Autor: Corrine Jackson
Verlag: Thienemann Verlag
Reihe: 2/3
Seitenzahl: 448 Seiten
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Preis: 16,95€

Kaufen?

Inhalt:
Ohne Asher zu sein ist für Remy unvorstellbar, längst hat sie die Grenze zwischen Heilern und Beschützern überschritten. Liebt ihn allen Widerständen zum Trotz. Doch als ihr Großvater Franc sie bittet, ihn zu besuchen, siegt die Neugier. Wer ist der Mann, vor dem ihre Mutter einst floh und der ihren Vater nie kennenlernte? Asher ist misstrauisch und begleitet Remy. Heimlich. Zunächst scheint alles perfekt – bis eine junge Frau ermordet wird. Eine Heilerin. Wer hat sie verraten? Gerüchte machen die Runde. Dann wird Asher entführt, und Remy kann nichts dagegen tun. Soll sie die Hilfe von Gabriel annehmen, Ashers Bruder, der sie nie wirklich akzeptiert hat? 
Text und Bildquelle: Thienemann Verlag

Rezension:
Vor einem Monat wurde Remy von ihrem Stiefvater Dean fast zu Tode geprügelt. Nun sind ihre Verletzungen verheilt und ihr Leben läuft wieder in gewohnten Bahnen. Doch es gibt immer noch Schatten, die von Deans Angriff herrühren und nicht verschwinden wollen. Ihre Eltern sind besorgt und ihre Schwester traumatisiert.
Als sie sich nun entschließt zu ihren Großvater zu ziehen, um mehr über die Heilerinnen zu erfahren, sind nicht nur ihre Familie sondern auch Asher dagegen. Doch Remy ist sich sicher in ihrem Entschluss und Asher gibt nach. Nichtsahnend, dass vielleicht nichts ist wie es scheint.

Nach nur wenigen Seiten war ich wieder voll in der Geschichte um Remy und Asher angekommen. Es gab viele Rückblenden auf das Geschehen im ersten Band, was mit dem flüssigen Schreibstil der Autorin dazu beigetragen hat, dass das Buch einen völlig fesselt.

Remy hofft, das sie von ihrem Großvater mehr über die Heilerinnen erfahren kann und sogar eine Lösung kennt, die das Problem von Ashers Unsterblichkeit löst. Remy lässt sich wie auch schon im ersten Band nicht von ihren Entscheidungen abbringen, was bei Asher nicht immer für Wohlwollen sorgt. Die beiden haben immer öfter Meinungsverschiedenheiten und entfernen sich ein wenig voneinander.

Remy ist wirklich eine sehr angenehmen Hauptperson, denn sie ist stark und weiß sich zu wehren. Sie braucht keinen Ritter in strahlend weißer Rüstung, dafür hat sie schon zu viel durchgemacht. Durch diese kleine Krise mit Asher lernt man sie besser kennen.

Bei ihrem Großvater angekommen, erfährt sie, dass es weitere Heilerinnen gibt, auf die sie schon bald trifft. Es gab viele neue Charaktere in "Touched - Die Schatten der Vergangenheit", die nicht immer nur Gutes für Remy wollten. Aber auch die alten Charaktere, besonders Gabriel, Ashers Bruder bekam neue Facetten, von denen manche überraschend waren. Die Charaktere waren sehr verschieden, was die Geschichte abwechslungsreich und anschaulich gestaltete.

Gleich von Anfang an, war in der Geschichte eine Spannung vorhanden, die bis zum Ende nicht abklang. Dachte ich in einem Augenblick noch, dass es zu ruhig ist, kam im nächsten Moment gleich eine überraschende Wendung, von denen viele wirklich unvorhergesehen kamen.
Am Ende gab es einen wirklich fiesen Cliffhanger, der einem das Warten mal wieder sehr schwer macht.

Was mir an der "Touched" Reihe besonders gut gefällt ist, dass die Autoin kein Blatt vor dem Mund nimmt.
Wenn die Charaktere verletzt werden (was ja nun häufiger mal vorkommt), dann werden die Schmerzen realistisch geschildert und nicht auf die leichte Kappe genommen.

Fazit:
Für mich war "Touched - Die Schatten der Vergangenheit" ein wenig schwächer als sein Vorgänger, aber dennoch hat es mich wieder völlig in seinem Bann gezogen. Ich hätte mir ein wenig mehr Szenen mit Remy und Asher gewünscht, weil ich Asher als Charakter wirklich sehr gerne habe, aber man kann nicht immer alles haben. 

 
Ich freue mich auf jeden Fall auf den Abschlussband und bedanke mich beim Thienemann Verlag, von dem ich dieses tolle Buch bekommen habe!

Reiheninfo:
Touched: Die Schatten der Vergangenheit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

Ich freue mich über jeden Kommentare und antworte so schnell ich kann!

Liebe Grüße ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...